Schwester Melisse

Die Klosterfrau von Köln. Biografischer Roman

Tanja Schurkus

Historische Geschichten Ab 19. Jahrhundert

9 Bewertungen
3.8889

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Schwester Melisse“

Als unter Napoleon alle Klöster säkularisiert werden, verlässt sie den Orden. In der Schlacht von Waterloo pflegt sie unter größtem Einsatz Verwundete. 1825 kommt sie nach Köln und nutzt ihre guten Kenntnisse aus der Klosterapotheke und Pflanzenheilkunde, um ihr "Melissenwasser" als Arznei herzustellen.
Je erfolgreicher ihre Firma ist, umso lauter stellt sich ihr die Frage: Darf sie als Frau, die einmal das Gelübde der Armut abgelegt hat, ein profitables Geschäft betreiben? Wie sieht Gottes Weg für ihr Leben aus?
Die Firmengründerin von Klosterfrau Melissengeist war eine ungewöhnliche Frau. Tanja Schurkus erzählt die packende Geschichte der Ordensfrau Maria Clementine Martin.

Verlag:

Brunnen Verlag Gießen

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 199

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Schwester Melisse“

Netzsieger testet Skoobe