Dicke Freunde

Roman

Stephan Bartels

Freundschaften Humoristische Literatur

106 Bewertungen
4.57547

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Dicke Freunde“

Ein wunderbarer Roman über die Kunst, Gewicht zu verlieren und sich selbst zu gewinnen

Nix happy birthday! Ausgerechnet an seinem dreißigsten Geburtstag erwischt Simon seine Freundin mit dem Fahrradkurier auf dem Herrenklo. Und statt verzweifelter Entschuldigungen legt sie nach: Simon habe in den fünf Jahren ihrer Beziehung fünfundzwanzig Kilo zugenommen, sexy sei das nicht. Kurzerhand zieht Simon aus der gemeinsamen Wohnung aus und findet Unterschlupf bei Hotte, einem Arbeitskollegen, der noch viel dicker ist als er selbst. Die beiden Pfundskerle raufen sich zusammen und tauchen unter Mithilfe einer gemeinsamen Freundin in die Wunderwelt der Diäten ein.

Über Stephan Bartels

Stephan Bartels, geboren 1967, arbeitet als Redakteur bei der Frauenzeitschrift Brigitte, schreibt auch für den Stern und Die Zeit, ist begeisterter Krimileser, Musikkenner und ein Fan des FC St. Pauli. Sein Selbstversuchsdiät-Blog Der Kilo-Killer war auf Anhieb ein großer Erfolg, sein daraus entstandenes Buch ein Spiegel-Bestseller. Im August 2011 erschien sein zusammen mit Till Raether geschriebenes Buch Männergefühle. Eine Enthüllung. Er weiß, wie Männer ticken. Und von Frauen ist er ja ohnehin den ganzen Tag umgeben.


Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 240

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Dicke Freunde“

Junghanns – 03.05.2019
Schönes Buch nur das Ende hätte besser sein können.

BlackCat76 – 07.11.2018
Ein tolles Buch, lebensnah und teilweise auch amüsant geschrieben.

Kerstin – 04.05.2018
birgitbosner – 08.05.2016
total schön lustig witzig

Maxmix – 31.12.2015
sehr unterhaltsam, man mag dieses buch einfach

ksaaf – 30.05.2015
Sehr kurzweilige und lustige Geschichte mit gutem, nicht zu übertriebenem Wortwitz. Ich habe fast in einem durch gelesen, obwohl das Thema mich zunächst gar nicht interessierte. Lediglich den Schluss finde ich etwas holprig.

C-Leseratte – 29.05.2015
Gefällt mir sehr gut. Kurzweilig, lustig,normal,spannend,nette Leute,Hunger und Frust....so wie im ganz normalen Leben! Und weil ich Simon so mag, verzeih ich ihm auch, das er Fan von St. Pauli ist...😉

Sabine – 29.05.2015
Super unterhaltsam und seehr charmant

Koelschbrauer – 24.05.2015
Schöne Geschichte, wie im wahren Leben. Eine nette Lektüre zwischendurch

Simone Augello-S – 03.04.2015
Genial! Hat richtig Spass gemacht zu Lesen, so richtig aus dem Leben!

Ähnliche Titel wie „Dicke Freunde“

Netzsieger testet Skoobe