Sophie Ranald

Sophie Ranald wurde in Zimbabwe geboren. Als jüngste von fünf Schwestern wuchs sie in Südafrika auf, bevor sie schließlich mit Mitte zwanzig nach London zog. Sophie arbeitet als Redakteurin für Zeitschriften und Online-Magazine. 2011 schlug sie alle Warnungen über den steinigen Weg, sich als Debütautorin zu etablieren, in den Wind und schrieb „Den Freund der Schwester klaut man nicht.“ Ein Buch, so charmant, es konnte nur ein Erfolg werden. Sophie lebt mit ihrem Freund und ihrer unglaublich niedlichen Katze Purrs im Westen von London.

Entdecke die Titel von Sophie Ranald und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Sophie Ranald

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos