Lucy & Olivia - Ein Vampir kommt selten allein

Band 5

Vampire, Gespenster und Hexen

29 Bewertungen
4.5517

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Lucy & Olivia - Ein Vampir kommt selten allein“

Schwestern mit Biss – endlich zurück!

Olivia ist im siebten Himmel: Jackson, der süßeste aller jungen Filmstars dreht in ihrer Heimatstadt einen Film! Und man kann bei einem Wettbewerb eine kleine Rolle darin gewinnen. Als Olivia dann auch noch auf dem Set Jackson buchstäblich in die Arme läuft, glaubt sie am Ziel ihrer Träume zu sein. Aber ihre Zwillingsschwester Lucy sieht das ganz anders. Schließlich hat sie Jackson schwer im Verdacht, ebenfalls ein Vampir zu sein. Und ein Vampir als Freund, das kommt für Olivia absolut nicht infrage! Höchste Zeit, dass Lucy dem Geheimnis des Filmstars biss auf den Grund geht ...

Über Sienna Mercer

Sienna Mercer hat viele Jahre lang die Welt bereist und träumte früher immer davon, eine Zwillingsschwester zu haben. Mittlerweile ist sie seßhaft geworden und lebt in Toronto. Die meiste Zeit verbringt sie dort an ihrem Schreibtisch und erfindet dort all die Abenteuer, die sie als Kind gerne selbst erlebt hätte. Ihre Kinderbücher um das Vampirschwesternpaar »Lucy und Olivia« haben sie zur Bestsellerautorin gemacht.


Verlag:

cbj

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 100


4 Kommentare zu „Lucy & Olivia - Ein Vampir kommt selten allein“

– 24.07.2017

Liebe ❤️ Leser wisst ihr wo ich Bücher von Bibi und Tina finde meine Tochter 5 liebt diese Bücher .

Dieses Buch ist Mega krass gut 😊 Laila 11

– 18.05.2016

Ich finde das Buch von ihnen toll, aber ich würde mich über einen 6. Band freue

– 05.07.2014

Ich finde die Reihe total toll geschrieben.

Ich habe des öfteren laut losgelacht.

Ich kann diese Reihe nur empfehlen!

lg Selina

– 23.03.2014

Ähnliche Bücher wie „Lucy & Olivia - Ein Vampir kommt selten allein“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe