Vier zauberhafte Schwestern – Wie alles begann: Flame und die Kraft des Feuers

 

Serie

Sheridan Winn

Freche Mädchen

23 Bewertungen
4.6957

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Vier zauberhafte Schwestern – Wie alles begann: Flame und die Kraft des Feuers“

Wie alles begann: die Vorgeschichte der Erfolgsserie »Vier zauberhafte Schwestern« – erzählt in einer eigenen neuen Serie!
Im ersten Band erleben die Leser, wie Flame, die älteste der Cantrip-Schwestern, ihre magischen Kräfte entdeckte. Doch die Macht des Feuers ist nicht leicht zu bändigen ...
An Flames neuntem Geburtstag tanzen plötzlich kleine Flammen auf ihrer Hand! Was ist nur mit ihr passiert? Ihre Großmutter weiht sie in ein uraltes Geheimnis ein: Die Mitglieder der Familie Cantrip hatten schon immer magische Kräfte, und nun sind sie auch in Flame erwacht. Leider muss Flame das Geheimnis für sich behalten. Und das ist gar nicht so einfach, wenn man drei neugierige kleine Schwestern hat und aus Versehen die Wiese hinter dem Haus verbrennt …

Für alle Fans und Neueinsteiger – auch unabhängig von den anderen Bänden lesbar!

Über Sheridan Winn

Sheridan Winn lebt in Norwich, England, und arbeitet als freie Autorin für Kinderbücher und als Journalistin für bekannte Magazine und Zeitungen. Sheridan Winn hat zwei erwachsene Kinder und eine Enkelin und ist selbst in einem großen Haus voller geheimnisvoller Schränke und schrulliger Tanten aufgewachsen. Das Haus hieß Littlewood House und hat sie auf die Idee gebracht, diese Serie zu schreiben. Genau wie die Cantrip-Mädchen ist Sheridan Winn eine von vier Schwestern – die alle an die Kraft der Magie glauben.


Verlag:

FISCHER Kinder- und Jugendbuch E-Books

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 103


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

Ähnliche Bücher wie „Vier zauberhafte Schwestern – Wie alles begann: Flame und die Kraft des Feuers“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe