Eat & Run

Mein ungewöhnlicher Weg als veganer Ultramarathon-Läufer an die Weltspitze

Scott Jurek Steve Friedman

Sport Laufen 10 Gelegenheiten, sich neu zu erfinden

70 Bewertungen
4.6

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Eat & Run“

Go the distance

Mit „Eat & Run” hat Scott Jurek die Geschichte seines Lebens niedergeschrieben und die seiner Karriere – als Ausnahmeathlet und Veganer. Er erzählt von seiner Kindheit im mittleren Westen der USA, den Jagd- und Angelausflügen und den gemeinsamen Mahlzeiten mit seiner „meat-and-potatoes”-Familie sowie von seinen frühen Laufanfängen. Aber er beschreibt auch seine langsame Wandlung hin zum Ultraläufer und Veganer sowie seine unglaublichen Erfolge bei noch unglaublicheren Rennen.

Sein Leben zeigt mehr als deutlich, wie wichtig ein starker Wille ist, aus dem wir die Kraft schöpfen, Außergewöhnliches zu leisten. Randvoll mit spannenden Geschichten, wissenschaftlichen Fakten und praktischen Ratschlägen, inklusive Jureks veganen Lieblingsrezepten, motiviert dieses Buch jeden, durchzuhalten – egal, ob es darum geht, sein erstes Rennen zu starten, mehr über die eigene Ernährung nachzudenken oder das persönliche Potenzial auszuschöpfen.

„Jeder kann ein Ultraläufer sein” ist das Motto von Scott Jurek und seine Autobiografie erinnert daran, dass jeder Tag eine Entdeckungsreise ist, auf der wir herausfinden können, was im Sport möglich ist – und im Leben.

Über Scott Jurek

Scott Jurek ist ein weltberühmter Ultramarathon-Läufer, der rein vegan lebt. Er wurde nicht nur in den zwei Bestsellern „Born to run” und „Der 4-Stunden-Körper” erwähnt, sondern diverse Medien, CNN, New York Times, USA Today, Wall Street Journal ..., haben bereits über ihn berichtet. Bekannt und bewundert wegen seines bewussten Lebensstils arbeitet Scott Jurek auch als begehrter Vortragsredner, Coach und Physiotherapeut für viele Unternehmen und Organisationen, unter anderem Microsoft und Starbucks.


Verlag:

Südwest Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 264

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


3 Kommentare zu „Eat & Run“

zoraanno – 12.09.2016
Sehr inspirierend und schön zu lesen!

dagso – 08.05.2014
Hitverdächtiges Lieblingbuch! Praktische Rezepte inklusive und mehr Verständnis fuer das "warum quält man sich bloß freiwillig so ab! Bringt auch etwas fuer Hobbyläufer, mit leichteren Ambitionen- spiritual Running!

JohannOdendahl – 09.06.2014
Ein sehr inspirierendes Buch das aufzeigt was alles mit einfachen Dingen im Leben machbar ist. Es zeigt das wir alle mehr machen könnten, wenn wir nur den Willen dafür entwickeln.

Ähnliche Titel wie „Eat & Run“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe