Schwert und Rose

 

Serie

Best of Skoobe 2015: Kinder- und Jugendbücher Fantasy

283 Bewertungen
4.576

+ Buch merken

Lies dieses und 200.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Schwert und Rose“

Das romantischste Fantasyabenteuer des Jahres!

Alexa ist eine exzellente Schwertkämpferin. Als sie mit vierzehn ihre Eltern verliert, tritt sie der königlichen Leibgarde bei – und aus Alexa wird Alex. Drei Jahre später hat sich Alexa an die Spitze von Prinz Damians Elitegarde gekämpft. Als sie zum Leibwächter des Prinzen avanciert, stellt sie fest, dass der hochmütige Prinz dunkle Geheimnisse verbirgt. Ihr eigenes Geheimnis droht ans Licht zu kommen, als Damian, Alexa und Rylan, ein weiterer Gardist, entführt werden. Plötzlich steht Alex am Abgrund einer tödlichen Intrige – und zwischen zwei Männern, die um ihr Herz kämpfen …

Über Sara B. Larson

Seit sie denken kann, hat Sara B. Larson Geschichten geschrieben – obwohl sie heute ihren Computer benutzt, anstelle eines Meerjungfrauenheftchens. Sie lebt in Utah mit ihrem Mann und ihren drei Kindern und schreibt, wenn ihre Kinder Mittagsschlaf halten, und während der einsamen Nachtstunden, wenn die meisten Menschen schlafen. Ihr Mann behauptet, sie hätte ein Diplom in Multitasking gemacht. Gelegentlich zieht sie sich mit Weingummis in die Badewanne zurück.


Verlag:

cbt

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 257


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

32 Kommentare zu „Schwert und Rose“

– 23.09.2017

Wow, ich hatte keinerlei Erwartungen als ich mit dem Buch begann. Und dann: Ich könnte es nicht aus der Hand legen. Tolle Geschichte, wunderbar geschrieben. Ich freue mich auf die Folgebände.

– 21.08.2017

Auf jedenfall lesenswert. Mit jeder Seite ist man mehr und mehr in der Geschichte und kann nicht mehr aufhören. Habs an einem Tag gelesen und direkt mit dem zweiten Teil a geschlossen. Hatte das echt nicht erwartet!

– 29.06.2017

also ansich fand ich das Buch super nur waren meiner Meinung nach noch viel zu viele Fragen offen ... das war ja glaub ich ein Einteiler und somit hätte man vielleicht nicht alle Fragen beantworten müssen, aber z.B. das mit dem Eltern wäre noch mal interessant gewesen...

aber sonst bin ich begeistert

– 29.04.2017
– 19.03.2017

Generisch und vorhersehbar.

Ähnliche Bücher wie „Schwert und Rose“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe