Ein skandalöses Angebot

Roman

Sandra Brown

Melodrama

212 Bewertungen
4.13208

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Ein skandalöses Angebot“

Denn nur die Liebe zählt ...

Als Lauren Holbrook von ihrer Arbeitgeberin Olivia Lockett das skandalöse Angebot erhält, deren verlorenen Sohn Jared zu heiraten und dann für einen Erben des Lockett-Imperiums zu sorgen, willigt die sanfte junge Frau ein. Sie hat keine andere Wahl und hofft, dass ihre tiefen Gefühle für Jared stark genug sind, den Preis für eine Vernunftehe zu zahlen. Doch hinter Jareds Fassade als wilder Rebell steckt ein einfühlsamer Mann, der zu tiefen Gefühlen fähig ist – und sich die Liebe nicht diktieren lassen möchte ...

• Die romantische Seite der Sandra Brown!
• Ein bewegender Liebesroman voller großer Gefühle, der zum sehnsüchtigen Mitfiebern einlädt!

Über Sandra Brown

Sandra Brown arbeitete mit großem Erfolg als Schauspielerin und TV-Journalistin, bevor sie mit ihrem Roman »Trügerischer Spiegel« auf Anhieb einen großen Erfolg landete. Inzwischen ist sie eine der erfolgreichsten internationalen Autorinnen, die mit jedem ihrer Bücher die Spitzenplätze der New-York-Times-Bestsellerliste erreicht! Ihren großen Durchbruch als Thrillerautorin feierte Sandra Brown mit dem Roman »Die Zeugin«, der auch in Deutschland auf die Bestsellerlisten kletterte – ein Erfolg, den sie mit jedem neuen Roman noch einmal übertreffen konnte. Sandra Brown lebt mit ihrer Familie abwechselnd in Texas und South Carolina.

Weitere Informationen finden Sie auf: www.sandra-brown.de


Verlag:

Blanvalet Taschenbuch Verlag

Veröffentlicht:

2009

Druckseiten:

ca. 298

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Ein skandalöses Angebot“

Ellie – 16.09.2017
Bisschen arg dramatisch und teilweise etwas platt.

Runner50 – 20.01.2017
Wunderschöne und spannende Geschichte. Ich konnte das Buch nicht mehr weglegen.

kaone – 21.08.2016
oh,so eine schöne Schnulze

– 13.12.2015
tolle Geschichte ;)

Jonalu – 09.11.2015
Waltraud – 09.06.2015
Das Buch traf mal wieder voll meinen Geschmack !!!

Heidrun – 08.08.2014
Ich habe das Buch richtig gerne gelesen...

Ann-Kathrin – 14.05.2014
Habe es verschlungen

Topolino – 01.12.2012
oberflächlich, seicht und mau... Öde geschrieben. Die Handlung plätschert vor sich hin. Und die Krönung ist die Hauptfigur: das kleine naive und hilflose Frauchen, dass sich alles von Mann bieten lässt und null Rückgrat hat - neee, das Buch war nix!

Iza – 20.11.2012
matt langweilig und ode - aus einem guten Stoff für eine Story ist ein fader Abklatsch geworden!

Ähnliche Titel wie „Ein skandalöses Angebot“

Netzsieger testet Skoobe