Ein ganzes Leben

Roman

Robert Seethaler

Melancholy Sadness Deutschland, Österreich & Schweiz Schicksal & Drama

142 Bewertungen
4.50704

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Ein ganzes Leben“

Als Andreas Egger in das Tal kommt, in dem er sein Leben verbringen wird, ist er vier Jahre alt, ungefähr – so genau weiß das keiner. Er wächst zu einem gestandenen Hilfsknecht heran und schließt sich als junger Mann einem Arbeitstrupp an, der eine der ersten Bergbahnen baut und mit der Elektrizität auch das Licht und den Lärm in das Tal bringt. Dann kommt der Tag, an dem Egger zum ersten Mal vor Marie steht, der Liebe seines Lebens, die er jedoch wieder verlieren wird. Erst viele Jahre später, als Egger seinen letzten Weg antritt, ist sie noch einmal bei ihm. Und er, über den die Zeit längst hinweggegangen ist, blickt mit Staunen auf die Jahre, die hinter ihm liegen. Eine einfache und tief bewegende Geschichte.

Über Robert Seethaler

Robert Seethaler, 1966 in Wien geboren, ist ein vielfach ausgezeichneter Schriftsteller und Drehbuchautor. Sein vierter Roman Der Trafikant wurde zu einem großen Publikumserfolg. Ein ganzes Leben ist sein erstes Buch bei Hanser Berlin. Robert Seethaler lebt in Wien und Berlin.


Verlag:

Hanser Berlin

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 89


10 Kommentare zu „Ein ganzes Leben“

Corinna – 15.04.2019

Tief bewegend. Grandios geschrieben

Tati – 01.12.2017

Wunderschön und berührend

Pawsiljon – 21.08.2017

Es hat mich tief berührt

Pivoine – 04.08.2017

schönes Buch. Ein ganzes Leben, intensiv und doch leicht zu lesen. Hat mir sehr gefallen.

sabinyli – 27.07.2017

Ähnliche Bücher wie „Ein ganzes Leben“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe