Die Germanin

Roman

Robert Gordian

Römer, Griechen und Gladiatoren Historische Romane Altertum

25 Bewertungen
3.72

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Germanin“

Ihren Namen kennt jeder – doch nur wenige ahnen, welches Schicksal sich dahinter verbirgt: „Die Germanin“ von Robert Gordian als eBook bei dotbooks.

Sie ist die Tochter des germanischen Fürsten Segestes und dazu vorbestimmt, einen römischen Adligen zu heiraten. Doch dann begegnet die junge Thusnelda dem Mann, der ihr Leben verändern soll: Arminius, wie sie vom Stamm der Cherusker. Obwohl er als Offizier in römischen Diensten steht, träumt Arminius davon, das Joch der Eroberer abzuschütteln. Bald schon muss sich Thusnelda entscheiden zwischen dem Gehorsam, den sie ihrem Vater schuldet, und den Gefühlen, die sie an den leidenschaftlichen Rebellen binden – und sie in größte Gefahr bringen…

Die Varusschlacht im Jahre 9 nach Christus hat Weltgeschichte geschrieben – kenntnisreich und mitreißend erzählt Robert Gordian nun von einer besonderen Frau, deren Schicksal untrennbar damit verbunden ist.

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Die Germanin“ von Robert Gordian. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Über Robert Gordian

Robert Gordian, geboren 1938 in Oebisfelde, studierte Journalistik und Geschichte und arbeitete als Fernsehredakteur, Theaterdramaturg, Hörspiel- und TV-Autor, vorwiegend mit historischen Themen. Seit den neunziger Jahren verfasst er historische Romane und Erzählungen. Robert Gordian lebt in Eichwalde, einem Vorort Berlins.

Robert Gordian veröffentlichte bei dotbooks bereits zwei historische Romanserien:

ODO UND LUPUS, KOMMISSARE KARLS DES GROSSEN: Erster Roman: Demetrias Rache; Zweiter ...


Verlag:

dotbooks Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 249

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Die Germanin“

Netzsieger testet Skoobe