Der Russe ist einer, der Birken liebt

Roman

Olga Grjasnowa

Geschichten aus aller Welt Osteuropa

36 Bewertungen
3.8056

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Der Russe ist einer, der Birken liebt“

Mascha ist jung und eigenwillig, sie ist Aserbaidschanerin, Jüdin, und wenn nötig auch Türkin und Französin. Als Immigrantin musste sie in Deutschland früh die Erfahrung der Sprachlosigkeit machen. Nun spricht sie fünf Sprachen fließend und ein paar weitere so "wie die Ballermann-Touristen Deutsch". Sie plant gerade ihre Karriere bei der UNO, als ihr Freund Elias schwer krank wird. Verzweifelt flieht sie nach Israel und wird schließlich von ihrer eigenen Vergangenheit eingeholt. Mit perfekter Ausgewogenheit von Tragik und Komik und mit einem bemerkenswerten Sinn für das Wesentliche erzählt Olga Grjasnowa die Geschichte einer Generation, die keine Grenzen kennt, aber auch keine Heimat hat.

Verlag:

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 171

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


3 Kommentare zu „Der Russe ist einer, der Birken liebt“

ksaaf – 28.10.2015
Irgendwie kam ich nicht so richtig rein und fand die Geschichte recht umständlich erzählt.

sago – 05.10.2015
Ich kann mich dem Kommentar von Bankerin nur anschließen und hinzufügen, dass das Innenleben und vorallem das Leiden der Protagonistin derart unverblümt und deutlich geschildert wird, dass es mich zu Tränen rührte.

Bankerin – 30.04.2015
Ich habe es in einem Rutsch gelesen und war von der ersten Seite an fasziniert. Eine Protagonistin, die herrlich unperfekt ist, dabei ehrlich und unangepasst scheint. Ihr Leben ist sicher "kein Ponyhof", wirkt dabei aber nicht unrealistisch. Und ganz nebenbei habe ich viel gelernt über das Verhältnis Israel/ Palästina, über die Facetten der arabischen Welt und das Leben von Flüchtlingen in D. Wer sich auf eine fremde Welt in der eigenen bekannten Umgebung einlassen möchte, ist hier gut bedient.

Ähnliche Titel wie „Der Russe ist einer, der Birken liebt“

Netzsieger testet Skoobe