Feuerteufel

Roman

Ninni Schulman

Klassischer Krimi Krimis Skandinavien

117 Bewertungen
4.35043

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Feuerteufel“

»Du hörst nicht, wenn ich aufhöre zu atmen.«

An einem dunklen Augustabend erreicht ein Notruf den Rettungsdienst von Hagfors: Ein Einfamilienhaus steht in Flammen. Als die Journalistin Magdalena Hansson zum Ort des Geschehens kommt, ist das Haus fast niedergebrannt. Die Bewohner kommen in den Flammen um. Einige Tage später brennt das nächste Haus. Wieder sterben Menschen. Die Polizei von Hagfors steht vor einer ihrer größten Herausforderungen, während sich in der kleinen värmländischen Stadt Angst und Schrecken verbreiten.

Über Ninni Schulman

Ninni Schulmann wurde 1972 in der Nähe von Hagfors, Schweden geboren. Sie arbeitete lange als Journalistin, bevor sie sich dem Schreiben zuwandte. Das Mädchen im Schnee, ihr erster Roman, schaffte es auf Anhieb auf die schwedischen Bestsellerlisten. Ninni Schulman lebt heute in Stockholm.


Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 308

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


3 Kommentare zu „Feuerteufel“

Susanne – 02.03.2016
Jupitersdrop – 08.02.2015
Ein tolles, sehr spannendes Buch.

Vielleicht – 08.12.2014
Volle Punkte und wenn ginge, gäbe ich noch mehr. Absolut nichts zu bemängeln! Spannend (ich hatte keine Ahnung, wer und warum) und die Personen sooooo menschlich. Habe auch das andere Buch von Schulman bei scoobe gelesen - kann mich nicht mehr entsinnen, wie es war, jedenfalls aber war es keinen Kommentar wert - dieses aber kommt auf die Liste Lieblingsbuch, damit ich mich daran erinnere, weil es das einfach verdient hat.

Ähnliche Titel wie „Feuerteufel“

Netzsieger testet Skoobe