Die Ländersammlerin

Wie ich in der Ferne mein Zuhause fand. Die meistgereiste Frau Deutschlands erzählt.

Nina Sedano

Fernweh SPIEGEL Bestseller Taschenbuch SPIEGEL Bestseller Paperback Reiseberichte & Expeditionen

55 Bewertungen
2.90909

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Ländersammlerin“

In 40 Jahren hat Nina Sedano die ganze Welt bereist. Mitreißend erzählt sie von ihren abenteuerlichsten Erlebnissen.

Das Reisen ist Nina Sedanos große Leidenschaft. Ihr Leben in Frankfurt kann sie auf die Dauer nicht erfüllen und sie fasst einen mutigen Entschluss: Sie wird Geld ansparen, ihren Job aufgeben und alle 193 UN -Staaten bereisen. Voller Elan und Lebensfreude macht sie sich auf in die Ferne. Unterwegs erlebt sie Aufregendes, taucht in fremde Kulturen ein, knüpft Freundschaften, stößt manchmal an ihre Grenzen und lernt viel über das Leben, die Welt und sich selbst. Dabei verliert Nina Sedano niemals ihren Humor und vor allem nicht ihr Ziel aus den Augen. Heute sind elf Reisepässe vollgestempelt und die Ländersammlerin kann von sich behaupten, die meistgereiste Frau Deutschlands zu sein.

Verlag:

Eden Books - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 206

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


4 Kommentare zu „Die Ländersammlerin“

Froschkönigin – 26.07.2017
Nur weil man viel gereist ist, heißt das leider nicht, dass man gut darüber schreiben kann. Liest sich wie das Tagebuch eines Teenagers: einfachster Satzbau, überschaubarer Wortschatz und wenig interessanter Inhalt.

Nedra – 07.05.2017
Langweilig bis Seite 35, dann habe ich aufgegeben. Selten so wenig Inhalt gefunden.

"Anonymous" – 06.05.2017
Falls dieses Buch wirklich ein Spiegelbestseller sein sollte, ist die Spiegelleserschaft vom Niveau her nicht mehr das, was sie früher einmal was.

Irma – 15.06.2021
Nachdem ich das neue Buch der Autorin gelesen habe, musste ich das erste Buch wieder hervornehmen. Auch dieses Mal hat es mir sehr gut gefallen. Die Reiseerlebnisse enthalten interessante Informationen und werden mit Witz und Gefühl beschrieben.

Ähnliche Titel wie „Die Ländersammlerin“

Netzsieger testet Skoobe