Monika Detering

Monika Detering wollte Schiffsjunge, Malerin oder Schriftstellerin werden. Die letzteren Wünsche waren den Eltern zu unseriös (vom ersten ahnte niemand etwas).
Sie arbeitete viele Jahre als Puppenkünstlerin mit zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland (z.B. Washington, Philadelphia und New York). Durch weitere lange Aufenthalte an der Nordsee ist das Meer ihr Sehnsuchtsort geworden. Sie war als freie Journalistin tätig und entschied sich später ganz für das belletristische Schreiben.
Die Autorin ist verheiratet und hat drei erwachsene Töchter.
Monika Detering ist Mitglied bei den „Mörderischen Schwestern“ und den „42erAutoren“.

Monika Detering veröffentlicht bei dotbooks auch die anderen Romane der Weinbrenner-Trilogie „Puppenmann“ und „Liebeskind“ sowie auch die eBooks:
„Bernd, der Sarg und ich“
„Venusbrüstchen“

Die Website der Autorin: www.monika-detering.de
Die Autorin im Internet: www.facebook.com/monika.detering, http://schreibhaus.blogspot.de/, http://langeooger-liebestoeter.blogspot.de/

Entdecke die Titel von Monika Detering und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

9 Bücher von Monika Detering

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos