Coldworth City

Roman

Mona Kasten

Low Fantasy

116 Bewertungen
4.25

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Coldworth City“

Bestseller-Autorin Mona Kasten mischt coole Superhelden-Action mit einer großen Lovestory.

Vor drei Jahren täuschte Raven ihren Tod vor, um der skrupellosen Forschungsorganisation AID zu entkommen. Seitdem ist sie auf der Flucht, denn Raven ist eine Mutantin, die über außergewöhnliche Fähigkeiten verfügt, und AID würde alles tun, um sie wieder in ihre Gewalt zu bringen. Seit ihrer Flucht lebt Raven unerkannt in Coldworth City – bis der verschlossene Wade auftaucht und ihr anbietet, sie im Umgang mit ihren Fähigkeiten zu unterrichten. Damit ist die Zeit des Versteckens vorüber, denn schon bald sehen sich Raven und Wade einer Verschwörung gegenüber, die nicht nur das Ende der Mutanten bedeuten, sondern auch die ganze Welt ins Chaos stürzen kann.

Ein Superhelden-Roman für die riesige Fangemeinde erfolgreicher Serien wie Jessica Jones, Agents of S.H.I.E.L.D., X-Men oder Supernatural.

Verlag:

Knaur eBook

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 231

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


7 Kommentare zu „Coldworth City“

Sophie – 07.12.2017
Ein Mona-Kasten-Buch: Spannende Handlung, super Schreibstil und lebendige Figuren. "Coldworth City" ist endlich einmal etwas anderes. Das einzige, was mich minimal gestört hat, waren das plötzliche Ende und damit einhergehende offene Fragen. Sonst top!

Kätzchen – 05.11.2017
An sich eine flüssige Kurzgeschichte. ABER die Grundidee ist so arg von Marvel übernommen worden, dass es mir weh tat es zu lesen. X-Men und Mutanten gehören einfach ins Marveluniversum und nicht von Autoren imitiert, die nichts mit Marvel zu tun haben. Es ist eine runde Story, aber bitte mehr eigene Ideen, dann wäre es wirklich toll geworden.

Caline – 21.10.2017
Was für ein tolles Buch. Ich hoffe von dieser Autorin kriegen wir noch mehr zu lesen.

Einschie – 17.10.2017
Tolles Buch, was aber nach einer Fortsetzung schreit...ich hoffe es wird eine geben.

Nibu – 13.10.2017
Das Schreibstil ist flüssig und man findet schnell einen Zugang zu den Figuren. Auch wenn die Handlung nicht überrascht, ist sie für mich gut bildhaft dargestellt und nicht langatmig.

Hannah ☘ – 12.10.2017
Nichts besonderes, nur ein lauwarmer Abklatsch von Hunger Games und X Man ,die Hauptfiguren haben keine Tiefe und die Story selbst reißt einen auch nicht vom Hocker!

Didem – 07.10.2017
Interessante Geschichte. Ich habe das Buch in einem durchgelesen.

Ähnliche Titel wie „Coldworth City“

Netzsieger testet Skoobe