Krimi-Häppchen - Band 2: Tödliche Delikatessen aus Südtirol

Michael Böckler

Cozy Crime Krimis Andere Länder Kochen

11 Bewertungen
2.0909

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Krimi-Häppchen - Band 2: Tödliche Delikatessen aus Südtirol“

Grias Eich, Hoila und Servus mitanander im tödlichen Schlemmer-Paradies Südtirol!

Das Menü ist serviert! Bachsaibling mit Spinatsalat und Mandelcreme, Carbonara-Ravioli mit Ultner Bauernspeck, Rehrücken mit Pfeffer-Biskuit, dazu ein Gewürztraminer oder Goldmuskateller. Südtirol ist ein Paradies für Gourmets und Weinliebhaber – aber die malerische Region hat auch ihre kriminellen Seiten! Wie leicht lässt sich ein unliebsamer Arbeitskollege beim Wandern beseitigen? Und welche unerwarteten Nebenwirkungen kann der Genuss von zu viel Wein mit sich bringen?

Köstlich, kulinarisch, kriminell: Diese Liebeserklärung an den Genuss sollte man am besten mit einem Glas Weißburgunder aus Terlan genießen!

Über Michael Böckler

Michael Böckler ist Journalist und Mitinhaber einer Gesellschaft für Kommunikationsberatung in München. Sein Konzept, touristische Informationen in einen spannenden Roman zu integrieren, hat er bereits erfolgreich in den Büchern "Sturm über Mallorca", "Wer stirbt schon gerne in Italien?", "Verdi hören und sterben" , "Nach dem Tod lebt es sich besser" und "Vino Criminale" umgesetzt. Letzteres war der Auftakt für eine Reihe mit dem Detektiv wider Willen Hippolyt Hermanus, der Morde im kulinarischen Milieu aufklärt.


Verlag:

dotbooks Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 39


Ähnliche Bücher wie „Krimi-Häppchen - Band 2: Tödliche Delikatessen aus Südtirol“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe