Mädchensammler

Thriller

Thriller Deutschland

68 Bewertungen
4.0

+ Buch merken

Lies dieses und 200.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Mädchensammler“

Ein Buch, das unter die Haut geht: Der Thriller „Mädchensammler“ von Matthias Gereon jetzt als eBook bei dotbooks.

Ihr Körper voller Blut, ihre Schreie ungehört …
Als die Essener Kripo zu einem Tatort gerufen wird, deutet alles auf einen typischen Einbruch hin – bis auf den toten Wohnungsbesitzer, in dessen Nachlass die Ermittler ein verstörendes Video finden: Es zelebriert die grausame Ermordung eines Mädchens. Kurz darauf taucht eine weitere Leiche auf, ebenfalls ein angesehener städtischer Beamter und bei ihm ein zweites Hinrichtungsvideo. Die Spuren der getöteten Mädchen führen die Kommissare Bergmann und Klein zu international operierenden Schlepperbanden und konfrontieren sie mit den tiefsten menschlichen Abgründen. Bald müssen sie sich die Frage stellen, wer in diesem grausamen Spiel Opfer und Täter ist – und geraten dabei selbst in höchste Gefahr …

Jetzt als eBook kaufen und genießen: Nach „Die Eisbärin“ der neue Thriller „Mädchensammler“ von Erfolgsautor Matthias Gereon.
Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Über Matthias Gereon

Matthias Gereon, Jahrgang 1979, entschloss sich nach Abitur, Zivildienst und ein paar Jahren in Freiheit für ein Studium an der Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung. Seit 2006 ist er als Polizeibeamter im Ruhrgebiet tätig.

Bei dotbooks erschien bereits Matthias Gereons Kriminalroman „Die Eisbärin“.

Der Autor im Internet: www.facebook.com/pages/Matthias-Gereon/453354348039717?fref=ts


Verlag:

dotbooks Verlag

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 308


2 Kommentare zu „Mädchensammler“

– 31.05.2018

Viele Handlungsstränge, flüssig zu lesen, sehr spannend.

– 04.05.2018

Ein bedrückender Thriller über Mädchenhandel und Snuff-Videos mit sehr glaubwürdigen Hintergründen. Sehr spannend geschrieben, aber durch die parallel erzählten verschiedenen Zeitstränge anfangs verwirrend. Ab und an etwas klischeebehaftet aber sehr lesenswert. Bereits nach den ersten Seiten habe ich mir das andere Buch vom Autor bestellt, welches nicht bei Skoobe ausleihbar ist, damit ich dann dort gleich weiter in die Welt von Perversen eintauchen kann.

Ähnliche Bücher wie „Mädchensammler“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe