Die Bücherdiebin

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2009

Markus Zusak

Neue Klassiker Bücher über Bücher Judensterne, Hakenkreuze, dunkle Geschichte „Stell' Dir vor, es ist Krieg...“ SPIEGEL ONLINE Taschenbuch-Bestseller Geschichtlicher Hintergrund Historische Jugendromane

333 Bewertungen
4.55556

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Bücherdiebin“

Jetzt für kurze Zeit zum Kennenlernpreis!– eine befristete Preisaktion des Verlages

"Die Bücherdiebin" ist ein modernern Klassiker und Weltbestseller und wurde 2014 erfolgreich verfilmt.

Molching bei München. Hans und Rosa Hubermann nehmen die kleine Liesel Meminger bei sich auf – für eine bescheidene Beihilfe, die ihnen die ersten Kriegsjahre kaum erträglicher macht. Für Liesel jedoch bricht eine Zeit voller Hoffnung, voll schieren Glücks an – in dem Augenblick, als sie zu stehlen beginnt. Anfangs ist es nur ein Buch, das im Schnee liegen geblieben ist. Dann eines, das sie aus dem Feuer rettet. Dann Äpfel, Kartoffeln und Zwiebeln. Das Herz von Rudi. Die Herzen von Hans und Rosa Hubermann. Das Herz von Max. Und das des Todes. Denn selbst der Tod hat ein Herz.

Eine unvergessliche Geschichte vom dunkelsten und doch brillantesten aller Erzähler: dem Tod. Tragisch und witzige, zugleich wütend und zutiefst lebensbejahend – ein Meisterwerk.

Über Markus Zusak

Der Bestsellerautor Markus Zusak hat sechs Romane geschrieben, darunter »Die Bücherdiebin« und »Der Joker«. Seine von Publikum und Presse gleichermaßen gefeierten Bücher sind in mehr als vierzig Sprachen übersetzt. Er lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in Sydney.


Verlag:

cbj

Veröffentlicht:

2008

Druckseiten:

ca. 383


53 Kommentare zu „Die Bücherdiebin“

uet – 26.06.2020

Ein Buch, dass mich in seinen Bann gezogen hat - eindringlich, wenn auch zuerst gewöhnungsbedürftig im Stil.

Bettiuhl – 30.04.2020

😂😘😲😢

mona – 01.03.2019

Ich habe den Film der ist wunderschön ❤️

Gi● – 23.11.2018

einfach und grob.

Da kommt nichts ins Fließen.

Sorry, dieser Text

ist mir zu spröde. Joe.

Alice – 31.10.2018

Eines meiner Lieblingsbücher, eine wunderbare Geschichte. Absolut lesenswert

Ähnliche Bücher wie „Die Bücherdiebin“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe