Tödlicher Verdacht

Thriller

Mark Billingham

Psychothriller Thriller UK

37 Bewertungen
3.97297

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Tödlicher Verdacht“

Sie hat ihren Mann ermordet und dafür gebüßt, aber Rache währt länger als der Tod ...

Alan Langford ist seit zehn Jahren tot. Damals fand man seine Leiche in einem ausgebrannten Auto. Es war Mord, und seine Ehefrau Donna wurde verdächtigt, am Tod ihres Mannes beteiligt gewesen zu sein. Viele Jahre hat sie dafür im Gefängnis verbracht. Doch kurz vor ihrer Entlassung erhält sie einen anonymen Brief mit einem aktuellen Foto von Alan. Sollte dieser Mann, den sie aus tiefstem Herzen hasst, noch leben? Bei dem Versuch, genau das herauszufinden, gerät DI Tom Thorne an einen unberechenbaren Killer.

Über Mark Billingham

Mark Billingham, geboren in Birmingham, ist als Autor von Drehbüchern und TV-Serien äußerst erfolgreich und wurde bereits mit dem "Royal Television Award" ausgezeichnet. Die Krimi-Serie um den eigenwilligen Detective Inspector Tom Thorne ist international ein großer Erfolg. Neben dem BCA-Award, dem Theakston's Award für den besten Krimi des Jahres und Nominierungen für den Gold Dagger wurde die Serie um Tom Thorne mit dem Sherlock Award für die beste Detektivfigur im britischen Kriminalroman ausgezeichnet. Sie wird außerdem derzeit von der BBC für das englische Fernsehen verfilmt. Mark Billingham lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in London.


Verlag:

Goldmann Verlag

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 325

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


3 Kommentare zu „Tödlicher Verdacht“

Liesel Tenner – 05.02.2016
Hat mich nicht vom Stuhl gehauen

Anni68 – 13.09.2015
Das Buch ist nicht schlecht, also nicht wirklich schlecht. Aber so richtig gut ist es auch nicht. Es sind teilweise Längen, die man nur quer lesen kann. Die Geschichte ist gut, originell aber ich so manches mal habe ich sie mir straffer gewünscht. Zumal ich das Privatleben von Tom und Louise als ein bisschen nervig empfinde. Es gab Bücher aus der Serie, die ich als deutlich besser empfunden habe. Aber im Ganzen durchaus lesbar.

Kianan – 18.11.2014
Ich liebe diese Krimiserie um Tom Thorne und auch das 9. Buch ist aus meiner Sicht wieder überaus gelungen! Auch wenn rasch klar wird, wer hinter dem Mord an dem Mann in dem verbrannten Jaguar steckt und auch die Hintergründe sehr bald offen gelegt werden, zeichnet die Spannung dieses Buches aus, dass ich bis zum Ende mit mitfiebert, ob und wie Tom Thorne den Mörder dingfest machen kann. Und auch wie es mit Donna, ihrer Tochter Ellie, ihrer Freundin Kate und Anna Carpenter weitergeht. Ein wenig schade fand ich, dass sein übliches Team (z. B. der Pathologe Phil Hendrik sowie Yvonne Kitson und Dave Holland) in diesem Fall nur im Hintergrund agieren, aber der Spannung selber hat es keinen Abbruch getan. Das einzig Ärgerliche war für mich, dass ich dieses Buch nicht an einem Freitag oder Samstag angefangen habe zu lesen. Denn dann hätte ich es sicherlich in einem Zug durchgelesen. So habe ich es innerhalb zwei Tagen verschlungen. Für mich eine klare Leseempfehlung, doch würde ich die Serie mit Tom Thorne der Reihenfolge nach lesen - das erhöht das Lesevergnügen!

Ähnliche Titel wie „Tödlicher Verdacht“

Netzsieger testet Skoobe