Hamish Macbeth fischt im Trüben

Serie 

Serie

M. C. Beaton

Regionalkrimi Krimis UK & Irland

208 Bewertungen
3.97596

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Hamish Macbeth fischt im Trüben“

SCHOTTISCH, SCHWARZHUMORIG, S(CH)PANNEND - M. C. BEATONS KULT-SERIE ERSTMALS AUF DEUTSCH

Lochdubh, ein kleines Dorf in den schottischen Highlands. Hier genießt Police Constable Hamish Macbeth das ruhige Leben weitab vom Schuss. Dem gutmütigen Dorfpolizisten eilt der Ruf voraus, notorisch faul zu sein - etwas, das Hamish selbst nie bestreiten würde. Als allerdings der Besitzer der örtlichen Angelschule die Leiche einer seiner Schülerinnen aus dem Wasser angelt, ist für Hamish die Zeit des Müßiggangs vorbei und er muss ermitteln. Es stellt sich heraus, dass die Ermordete - eine gewisse Lady Jane - gar keine Lady, sondern eine scharfzüngige Klatschkolumnistin war, die viele Feinde hatte, auch unter den Angelschülern. Ein unlösbarer Fall, so scheint es bald, doch dann kommt Hamish eine geniale Idee, wie er den Mörder enttarnen kann.

Der erste Band der Hamish Macbeth-Krimireihe von Bestsellerautorin M. C. Beaton.

Verlag:

Bastei Lübbe

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 124

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

7 Kommentare zu „Hamish Macbeth fischt im Trüben“

Blickaufsfeld – 23.10.2018
Ich mag die Art, wie M.C.Beaton die Charaktere beschreibt. Man hat die Personen direkt vor Augen. Mir gefällt der Schreibstil, nicht zu seicht, aber auch nicht zu kompliziert. Einfache gute Unterhaltung.

mausstoff – 24.08.2018
Mir gefällt es. Liest sich schnell mal zwischendurch.

RONNI – 30.01.2018
braucht etwas um anzulaufen, wird aber.

Nymeria – 02.07.2017
Stereotype Charaktere, platte Dialoge. Mich hat das Buch nicht überzeugt.

Silva Kreuzer – 22.01.2017
ein wenig langatmig

para – 27.12.2016
langweilig und schlecht geschrieben

don – 02.08.2020
war nett und kurzweilig

Ähnliche Titel wie „Hamish Macbeth fischt im Trüben“

Netzsieger testet Skoobe