Die Lektion des Todes

Psychothriller

Luca Veste

Thriller UK Psychothriller

56 Bewertungen
3.60714

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Lektion des Todes“

Psychologische Hochspannung für alle Leser von Simon Beckett und »Danach« von Koethi Zan

»Das Mädchen, das Sie gefunden haben, ist nicht mein erstes Experiment. Und es wird nicht das letzte sein.« In Liverpool wird die Leiche einer Studentin gefunden. Daneben ein Brief, der ein verbotenes psychologisches Experiment beschreibt. DI David Murphy hält den Brief für ein Ablenkungsmanöver – bis weitere Leichen auftauchen.Auf der anderen Seite der Stadt versucht Rob Barker, seinen eigenen Verlust zu verarbeiten. Vor knapp einem Jahr verschwand seine Freundin spurlos. Rob wurde verdächtigt, doch es gab keinerlei Beweise. Und zwischen beiden Fällen scheint es eine erschreckende Verbindung zu geben …

Verlag:

Blanvalet Taschenbuch Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 333

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


9 Kommentare zu „Die Lektion des Todes“

leseratte – 18.08.2015
Habe schon eine Menge Thriller gelesen, aber selten einen so fesselnden. Er war spannend von der ersten Seite bis zur Auflösung.

Frieda – 08.08.2015
Die Idee des Buches fand ich interessant, aber ich musste mich wirklich durchkämpfen.

BookstaBee – 11.06.2017
Nicht gerade fesselnd, aber auch nicht schlecht.

Anni68 – 02.08.2015
Irgendwie sind das Buch und ich nicht zusammen gekommen, ich habe mir redliche Mühe gegeben, aber ich fand es deutlich zu langatmig und,es hat mich nicht gefesselt.

Clara12 – 09.08.2015
Unendlich langatmig. Keine Empfehlung.

Mosi – 19.01.2016
Tanja Rutenberg – 11.09.2015
langatmiges ende, ansonsten gut

Waltraud Ofner – 04.08.2015
Hoffe es gibt in Zukunft mehr von ihm zu lesen. Sein "Erstlingswerk" ist sehr gut gelungen.

Jenny – 07.08.2015
Grottenlangweilig!

Ähnliche Titel wie „Die Lektion des Todes“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe