Ein Sommer in Cornwall

Roman

Liz Fenwick

Leichte Unterhaltung

185 Bewertungen
4.1676

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Ein Sommer in Cornwall“

In wenigen Minuten soll Judith zum Altar schreiten. Doch als sie in den Spiegel blickt, fällt ihr auf, dass nicht nur das Kleid von ihrer Mutter ausgewählt wurde, sondern auch der Mann, der auf sie wartet. Kurzentschlossen macht Judith auf dem Absatz kehrt und flieht zu ihrer Patentante nach Cornwall. In Pengarrock, einem alten Herrenhaus, nimmt sie einen Job als Archivarin an. Bald schon ziehen sie das Anwesen und auch der faszinierende Tristan Trevillion in ihren Bann. Doch Pengarrock steht zum Verkauf. Nur wenn Judith hinter das jahrzehntelang gehütete Familiengeheimnis der Trevillions kommt, kann Pengarrock noch gerettet werden.

Über Liz Fenwick

Liz Fenwick hat schon an vielen Orten auf der Welt gelebt. Doch schließlich ist die dreifache Mutter ihrem Herzen gefolgt und nach England gezogen. Denn wirklich zu Hause fühlt sie sich nur in ihrem Cottage in Cornwall, wo auch ihre Romane beheimatet sind.


Verlag:

Goldmann Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 308


8 Kommentare zu „Ein Sommer in Cornwall“

wausi – 20.06.2016

Spannend und romantisch

Snowbilicat – 06.04.2016

Dem "gut geschrieben" schließe ich mich an. Die Story in der Gegenwart ist in sich schlüssig, zieht sich aber an manchen Stellen etwas, und zwar besonders dort, wo der Konflikt zwischen Mutter und Tichter oder Vater und Sohn aufkommt. Es wird schnell abgeblockt, Sackgasse.

Hier hätte es zwei weitere Zeitebenen gebraucht. Die eine im 19. Jahrhundert um Clarissa und Octavia, die weitere Mitte 20. Jahrhundert für die Eltern von Tristan und Jude. Wäre dann spannender zu lesen gewesen.

Diana – 04.02.2015

Ein wirklich schönes Buch - tolle Geschichte

Caro17 – 26.12.2014

Das perfekte Schmökerbuch! Schöne und spannende Geschichte in einer schönen Landschaft.

Flederwisch – 29.09.2014

Na ja ... 3 Sterne nur, weil 2 auch wieder zu wenig sind. Der Ausgang der Geschichte ist vorhersehbar und die ganze Geschichte zu langatmig. Der große Wurf ist der Autorin sicher nicht gelungen.

Ähnliche Bücher wie „Ein Sommer in Cornwall“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe