Dallmayr. Der Traum vom schönen Leben

Roman. Der Auftakt der Bestseller-Saga – zum Dahinschmelzen schön

Lisa Graf

Familiengeschichten Deutschland, Österreich & Schweiz Top 100 eBooks 2022 Bayern SPIEGEL Bestseller Paperback Top SPIEGEL Bestseller

245 Bewertungen
4.28163

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 12,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Dallmayr. Der Traum vom schönen Leben“

Zum Dahinschmelzen schön – die Saga um den legendären Aufstieg des Feinkostladens Dallmayr!

Der Bestseller erstmals als Taschenbuch

München 1897. Anton und Therese Randlkofer führen den beliebten Feinkostladen Dallmayr in der Dienerstraße. Während die Gutsituierten erlesene Pralinen, honigsüße Früchte und exquisiten Kaffee probieren, träumen vor den prachtvoll dekorierten Schaufenstern die einfachen Bürger vom schönen Leben. Ein jeder möchte Kunde im Dallmayr sein. Doch dem glanzvollen Aufstieg des Familienunternehmens droht ein jähes Ende, als Patriarch Anton ganz unerwartet verstirbt. Schon wenige Tage später beginnt sein Bruder Max zu intrigieren, um das florierende Geschäft unrechtmäßig an sich zu reißen. Entschlossen, ihm das Feld nicht kampflos zu überlassen, setzt sich Therese an die Spitze des Unternehmens. Noch weiß sie nicht, dass auch in den eigenen vier Wänden Geheimnisse lauern …

Akribisch recherchiert, mitreißend geschrieben – Lisa Graf entführt ihre Leserinnen in diesem wunderschön ausgestatteten Paperback-Roman ins München der Jahrhundertwende. Perfekt zum Schwelgen und Genießen!


Verlag:

Penguin Verlag

Veröffentlicht:

2021

Druckseiten:

ca. 489

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Dallmayr. Der Traum vom schönen Leben“

reinerp – 11.09.2022
Sehr schönes, interessantes, spannendes Buch, das eine Firmengeschichte, persönliche Schicksale und den Aufbau von Handelsbeziehungen um 1900 verbindet. Sehr gut zu lesen!

Eva Bittner – 09.01.2023
manchmal zu langartmig

Sehr langatmig.Habe quergelesen.Keine Leseempfehlung

Die Geschichte passt wunderbar in die Ferienzeit, liest sich flüssig und ist interessant. Mir gefällt es jedenfalls und den nächsten Teil werde ich auch lesen.

Johanna – 03.07.2022
Nach 100 Seiten habe ich aufgegeben. Das Buch war sehr, sehr langatmig.

G. Susanne – 11.07.2022
Leichte, nette Unterhaltung! Einige geschichtliche Ereignisse werden erwähnt, keine große Literatur.

Ich komm nicht in das Buch rein...langatmig, nicht fesselnd...

Eigentlich sehr interessant,aber leider sehr langatmig, habe manchmal nur quergelesen.

Sehr lesenswert, gelegentlich nur etwas lang…..

Wunderschöne Familiengeschichte, die politische und gesellschaftliche Begebenheiten der Zeit einfließen lässt.

Ähnliche Titel wie „Dallmayr. Der Traum vom schönen Leben“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen