Mehr als nur ein halbes Leben

Roman

Lisa Genova

Das Buch hatte ein grünes Cover Amerika Gegenwartsliteratur

200 Bewertungen
4.42

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Mehr als nur ein halbes Leben“

Sarah hat alles, wovon sie immer träumte: einen tollen Job, drei wunderbare Kinder, ein schönes Haus und einen liebevollen Mann. Nur eins hat Sarah nicht: Zeit. Bis zu jenem Morgen, an dem ihre Welt zusammenbricht.

Auf dem Weg zur Arbeit hat Sarah einen Unfall. Als sie Tage später aus dem Koma erwacht, kann sie ihre linke Körperhälfte nicht mehr steuern. Die einst so selbstständige Frau ist auf einmal von anderen abhängig. Und dazu gezwungen, ihr Leben dramatisch zu entschleunigen. Doch während es Sarah allmählich besser geht, stellt sie sich immer öfter die Frage: Will ich mein altes Leben überhaupt zurück?

Verlag:

Bastei Lübbe

Veröffentlicht:

2011

Druckseiten:

ca. 295

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Mehr als nur ein halbes Leben“

"Anonymous" – 07.03.2014
Ein sehr gutes Buch! Richard v. Weizsäcker sagte einmal: "Nicht behindert zu sein ist kein Verdienst, sondern ein Geschenk, das uns jederzeit genommen werden kann"

bobolinchen – 26.02.2015
Ein tolles, eindrucksvolles Buch. Auch hat es mich zum Nachdenken über das eigene Leben gebracht: Geht es immernoch schneller, ist das erstrebenswert, oder ist ein Umdenken in unserer hektischen, erfolgsorientierten Zeit dringend notwendig?

"Anonymous" – 06.09.2014
Wo ein Wille ist, ist auch Weg! Nur nicht sich gehen lassen und den Mut haben, neue = andere Wege zu gehen.

katharina – 31.07.2014
Carola – 01.01.2015
Einfach super, besondere Erfahrung und neue Ansätze mit Apoplexpatienten umzugehen. Bin selber Physiotherapeutin!!!

kto777 – 14.02.2017
Ein tiefes, eindrückliches Buch. Ich habe gelacht, geweint ... es hat mich sehr berührt. Es verändert den Blickwinkel, rückt Prioritäten zurecht und macht Mut nach dem eigenen Weg auch inmitten widriger Umstände zu suchen und das Leben zu umarmen und auszukosten wie es ist. DANKE.

Tom – 04.02.2015
Das Buch ist toll geschrieben. Es ist auch eine Warnung an unsere heutige schnelllebige Zeit . Wir geben Kinder viel zu oft in fremde Hände um unseren Luxus zu bewahren . Aber brauchen wir wirklich alles . Der Preis ist hoch. Familien brechen auseinander , die Gesundheit und unsere Gesellschaft leidet .

Sotea – 25.08.2014
Sehr Gut geschriebenes Buch ,lebendig zum nachdenken was in unserem Leben wichtig ist. Ich werde gern den Buch weiter empfehlen .Super !!

mone0512 – 01.09.2013
Total schön. Führt einem vor Augen, dass auch ganz normale Dinge nicht selbstverständlich sein sollten...

Susanne2004 – 21.07.2014
Ein tolles Buch, schade, dass die Zeit für die Kinder erst da war, als die Mutter verunglückte. Interessant und wertvoll für alle, die mit dem Neglect als Erkrankung zu tun haben und die Ausfallerscheinungen verstehen wollen. Mich hat das Buch und die Frau fasziniert.

Ähnliche Titel wie „Mehr als nur ein halbes Leben“

Netzsieger testet Skoobe