Land der Verheißung

Roman

Leila Meacham

Melodrama Historische Romantik Ab 19. Jahrhundert

196 Bewertungen
4.29592

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Land der Verheißung“

Der wahre Nachfolger von »Vom Winde verweht«.

South Carolina 1835: Im prächtigen Herrenhaus der Baumwollplantage Queenscrown lebt die verwitwete Elizabeth Toliver mit ihren Söhnen Morris und Silas. Da der ältere Morris Alleinerbe von Queenscrown ist, will Silas ins entfernte Texas auswandern und dort eine eigene Plantage gründen. Doch ihm fehlen die finanziellen Mittel für einen Treck in das verheißungsvolle Land. Da kommt ihm ein Angebot der reichen Nachbarsfamilie Wyndham gerade recht, deren Tochter Jessie in Ungnade gefallen ist: Heiratet Silas Jessie Wyndham, obwohl er seiner großen Liebe Lettie Sedgewick die Ehe versprochen hat, zahlen ihm die Wyndhams die Auswanderung. Silas ist hin und her gerissen, letztendlich aber siegt der unstillbare Wunsch, eine eigene Plantage zu besitzen. Seine Mutter Elizabeth ist verzweifelt und fürchtet, dass ihr Sohn durch seine egoistische Entscheidung einen Fluch auf sich gezogen hat. Doch Silas bricht zusammen mit Jessie in die neue Heimat auf ...

Verlag:

Page & Turner

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 440

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


9 Kommentare zu „Land der Verheißung“

reh – 06.12.2018
Ein sehr schönes Buch , habe es wirklich verschlungen.

punisher87 – 15.10.2018
Viel zu langatmig. Hab nach 200 Seiten aufgegeben.

Ferry – 23.10.2017
naja, der Anfang war noch gut. Wurde mir dan aber zu langatmig und habe es vorgezogen den letzten drittel zu überspringen, was ich sonst nie mache. Nicht meins.

Gisel – 19.06.2017
Ein wunderschönes, interessantes Buch . Bei mir erzeugte es Freude an den tapferen Menschen, die ja in ähnlicher Weise die Gründer neuer Zeiten waren und viel durchstanden

Christine Genre – 09.08.2015
Ohne grosse gefühle, in der mitte des buches habe ich es aufgegeben, war mir zu langweilig.

Waltraud – 12.06.2015
Ich hatte mir mehr von dem Thema versprochen, aber der trockene und sachliche Schreibstil hat keine Romantik aufkommen lassen !!!

Marcel – 30.08.2014
Erna L. -30. 8. 2014 Ein spannendes Buch

Sirtake – 11.04.2014
wunderschönes Buch.....

hoppers – 30.12.2019
Ich habe nach ein paar Seiten aufgehört zu lesen, da die Übersetzung aus dem Amerikanischen so lieblos und unprofessionell ist, dass mir dadurch die Freude am Buch vergällt wurde.

Ähnliche Titel wie „Land der Verheißung“

Netzsieger testet Skoobe