If he had been with me

Roman. Der Spiegel Bestseller und NYT Nr.1 Bestseller – jetzt auf Deutsch

Laura Nowlin

Empfehlungen Liebesromane New Adult

78 Bewertungen
3.91026

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 12,99 € im Monat.

Beschreibung zu „If he had been with me“

»Right person, wrong time. Mich hat schon ewig kein Buch mehr so berührt.
Eine herzzerreißende Second-Chance- und Friends-to-Lovers-Romance <3

Auf einer regennassen Straße soll sich Finns und Autumns Schicksal für immer entscheiden. In dem Moment, als das Auto von der Fahrbahn abkommt. Doch eigentlich beginnt Autumns und Finns Geschichte viel früher: Schon ihre Mütter sind beste Freundinnen und so wachsen sie Tür an Tür auf, verbringen jede freie Minute gemeinsam, kennen den anderen besser als sich selbst. Bis aus ihrer Freundschaft etwas anderes wird. Nur kann Autumn sich diese tiefen Gefühle nicht eingestehen. Stattdessen versucht sie, Finn zu vergessen. Doch wie soll sie das schaffen, wenn ihr Herz so verräterisch schlägt, sobald sich ihre Blicke treffen? Und wie soll sie das schaffen, wenn niemand jemals Finns Platz in ihrem Herzen einnehmen kann?

Alles beginnt mit einer Freundschaft. Doch wie wird ihre Geschichte enden?

Fesselnd und herzzerreißend. If He Had Been With Me ist perfekt für Leser*innen von:

•Zeitgenössischen Liebesromanen für Teenager
•Unwiderstehlichen und fesselnden Romanen
•Komplexen emotionalen YA-Geschichten
•TikTok Büchern
•Jenny Han, Colleen Hoover und Dustin Thao

Über Laura Nowlin

Laura Nowlin holds a B.A. in English with an emphasis in Creative Writing from Missouri University. When she isn't at home agonizing over her own novels, Laura works at the public library, where the patrons give her plenty of inspiration for her writing. She lives in St. Louis with her musician husband, neurotic dog, and psychotic cat.


Verlag:

Penguin Verlag

Veröffentlicht:

2023

Druckseiten:

ca. 244

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


7 Kommentare zu „If he had been with me“

Ein schones Buch mit einigen Längen,aber ich wollte wissen, wie es weiter geht. Ich habe selbst mit 16 Jahren meinen Mann kennen gelernt und mit 18 Jahren geheiratet und einen Sohn bekommen. In vielem habe ich mich wieder gefunden, ganz besonders in ihrem Schmerz nach seinem Tod. Diesen entsetzlichen Schmerz habe ich , seit mein Mann nach 47 gemeinsamen glücklichen Jahren an einer schweren Krankheit gestorben ist, von der er mir nichts erzählt hat. Wahre Liebe endet niemals, auch nicht nach dem Tod und mein Mann ist bereits fast 9 Jahre tot und fehlt mir jeden Tag. Ein sehr schönes Buch über die Liebe, absolute lesenswert.❤️🧡

susamo – 27.12.2023
Schön...und soo traurig 😥 Einfach ungerecht

Christine – 16.12.2023
Merkwürdig 🤨

Ein Buch mit Herzschmerzgarantie ❤️‍🔥 Rührend, fesselnd, melancholisch. Kein Buch für schwache Nerven. Die Triggerwarnung sollte ernstgenommen werden. Die Geschichte von Autumn und Finny wird über Jahre hinweg aus der Sicht von Autumn geschrieben. Von Kindheitsalter bis zum Collage. Der Schreibstil ist sehr melancholisch gehalten, es passiert nicht so viel aufregendes und doch fesselt es und baut eine gewisse Art Spannung auf, für das Ende. Ich hätte noch Stunden weiter in der Welt von Autumn verbringen können. Ein super Buch.

Helena – 13.12.2023
Herzzerreißend und lehrreich

filiadeluna – 19.06.2024
Der Anfang ist schon wirr geschrieben, deshalb hab ich garnicht erst weiter gelesen.

Ich habe nur die ersten 20 Seiten gelesen weil mir der Schreibstil nicht gefiel.

Ähnliche Titel wie „If he had been with me“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen