Montags sind die Eichhörnchen traurig

Roman

Katherine Pancol

I don't like Mondays? Geschichten aus aller Welt Afrika Familiengeschichten

30 Bewertungen
4.2

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Montags sind die Eichhörnchen traurig“

Endlich! Der fulminante Abschluss der Erfolgs-Trilogie

Katherine Pancol, die beliebte französische Autorin, erzählt die Geschichte ihrer Heldin Joséphine: wie aus dem hässlichen Entlein ein anmutiger Schwan wird. Darüber hinaus unterhält sie uns königlich mit den Abenteuern der Protagonisten, die den Lesern ans Herz gewachsen sind. Seien es Joséphines eigensinnige Töchter, ihre bösartige Mama oder der lebensfreudige Ex-Stiefvater mit seiner jungen Frau und seinem überaus klugen Nachwuchs. Auch Pancols jüngster Roman ist ein Kosmos aus Intrigen und Abgründen mit großem Suchtfaktor.

»Montags sind die Eichhörnchen« traurig ist das Finale der erfolgreichsten Trilogie, die je in Frankreich veröffentlicht worden ist und die soeben mit großem Staraufgebot verfilmt wird. Dieser lebenskluge Roman handelt von Familie, Lüge, Verrat und Liebe, kurz, vom Leben selbst.


Verlag:

C. Bertelsmann Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 811

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Montags sind die Eichhörnchen traurig“

gudrun – 24.07.2016
Die anderen beiden Bände haben mir noch besser gefallen. Dieser war mir an vielen Stellen zu langatmig. Trotzdem schön.

Netzsieger testet Skoobe