WILD.

Sowas wie ein Krimi

Jules March

Krimis UK & Irland

5 Bewertungen
3.8

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „WILD.“

Im Londoner Nachtleben begegnet Jessica einer Fremden, die sie völlig fasziniert. Sie verbringen eine stürmische Nacht miteinander und landen letztendlich in Jessicas Hotelzimmer.
Für Mayberry & Shields gibt es einen neuen Fall: Eine Lehrerin aus dem ländlichen Somerset ist spurlos verschwunden. Ein willkommener Auftrag für June und ihre Kollegen, die aus einer betrunkenen Laune heraus die Detektei gegründet haben. Doch er stellt June schnell auf eine harte Probe, denn sie kennt die Vermisste: Ihr Name ist Jessica, und June hat sich wenige Wochen zuvor mit einem kapitalen Filmriss aus dem Hotelzimmer der nun Verschwundenen geschlichen.
Auf ihrer Suche stößt June nicht nur auf eine abscheuliche Tat, sondern muss sich auch in ihre eigenen finsteren Abgründe begeben.

Verlag:

Zeilenfluss

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 395


1 Kommentar zu „WILD.“

Ai Hua – 09.01.2020

Ich liebe die Ermittlerin June jetzt schon und hoffe da kommen noch mehr Romane und das wird eine Krimireihe.

Als “versierter” Krimileser*in kennt man ja schon vieles und immer wird einem entweder der gute alte Krimi oder etwas ganz Neues versprochen. June changiert zwischen Sherlock und Constantine und ich finde es gerade traurig, dass mir persönlich nur männliche Figuren einfallen. Das gespaart mit der heutigen start up-Kultur und einer Portion klassischen Krimis und man hat WILD.

Ähnliche Bücher wie „WILD.“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe