Jagdhunde

Kriminalroman

Serie 

Serie

Jørn Lier Horst

199 Bewertungen
4.51759

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Jagdhunde“

Ein preisgekrönter Ermittler-Krimi der Extraklasse von Skandinaviens Starautor Jørn Lier Horst

Ungemütliche Zeiten für Hauptkommissar William Wisting: Wegen des Vorwurfs, Beweise manipuliert zu haben, wird er vom Dienst suspendiert. Der Fall, um den es geht, liegt schon siebzehn Jahre zurück. Damals war die junge Cecilia Linde erst verschwunden und dann ermordet aufgefunden worden. Wisting hatte den Täter überführen können, doch nun stellt sich heraus, dass die Beweise gefälscht waren. Ein gefundenes Fressen für die Medien, unversehens findet sich der Hauptkommissar in der Rolle des Gejagten wieder. Ihm bleibt nur ein Ausweg: Er muss so schnell wie möglich herausfinden, was damals wirklich geschah.

"Ein Skandinavier, der ohne blutige Greuel auskommt - herrlich!" Neue Presse


Über Jørn Lier Horst

Jørn Lier Horst, geboren 1970 in Bamble, war lange Jahre leitender Kriminalbeamter bei der norwegischen Polizei. Deswegen kennt er sowohl das Milieu als auch die polizeilichen Ermittlungsmethoden, die er beschreibt, ganz genau. 2004 debütierte er als Kriminalschriftsteller und schrieb sich seitdem mit seinen Romanen um den Polizisten William Wisting in die erste Liga der norwegischen Krimiautoren. 2011 wurde er für Winterfest mit dem ›Bokhandlerprisen‹ ausgezeichnet, mit dem die Mitglieder der norwegischen Buchhändlervereinigung ihr Lieblingsbuch des Jahres küren. Für Jagdhunde erhielt er den ›Vestfold Litteraturpris‹, den norwegischen Krimipreis ›Riverton Pris‹ und zuletzt den ›Glassnøkkelen‹ für den besten Roman der gesamten skandinavischen Kriminalliteratur.


Verlag:

Droemer eBook

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 290

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

9 Kommentare zu „Jagdhunde“

C-Leseratte – 24.03.2021
Mal wieder viel besser als der Film

BookstaBee – 28.01.2021
Wieder sehr spannend. Mich ärgert allerdings nach wie vor, mit welcher Selbstverständlichkeit eine Journalistin in die Ermittlungen eingreift, eigenmächtig handelt und häufig die Polizei dumm aussehen lässt.

Manu – 25.07.2019
Arrow – 02.12.2018
Sehr spannend, absolut empfehlenswert!

Anni68 – 30.09.2018
Sehr gut und spannend. Wer sich allerdings auf das Erscheinungsdatum verlässt hat die 0 gezogen, das Buch ist von der Handlung her vor dem Buch "Blindgang" von 2016 einzuordnen.

Is – 09.09.2018
Eva – 11.09.2020
Das Buch bleibt spannend bis zum Schluss, obwohl man von Anfang an einen sehr starken Verdacht hat, wer der Täter ist. Interessant fand ich auch den Blick in das Gefühlsleben des suspendierten Polizisten und die Lehren, die er aus dieser Situation zieht…

Lydia Grüner – 31.10.2019
Wer keine blutrünstigen Thriller braucht wird es genießen. Kommissar und Tochter sind sehr sympathisch und die Story spannend, ohne grauslich zu sein! Ich bin überaus froh, diesen Autor entdeckt zu haben!

ursus – 20.10.2019
Spannend, wie alle Bücher von diesem Autor. Nun habe ich sie alle gelesen, hoffe es kommt noch mehr.

Ähnliche Titel wie „Jagdhunde“

Netzsieger testet Skoobe