Kleinstadthölle

Roman

Jonathan Tropper

Amerika Gegenwartsliteratur Großstadtroman

86 Bewertungen
4.43023

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Kleinstadthölle“

Joe hat es geschafft. Er hat nicht nur seine spießige Heimat verlassen und ist nach New York gegangen, er hat auch einen Bestseller geschrieben – einen bitterbösen Roman über seine Jugend, seine Heimatstadt und dessen Bewohner. Nie mehr wollte er einen Fuß nach Bush Falls setzen. Doch als sein Vater schwer erkrankt, kehrt Joe zurück in die gefürchtete Kleinstadthölle, in der er alles andere als herzlich empfangen wird.

Verlag:

Knaur eBook

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 312

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


8 Kommentare zu „Kleinstadthölle“

anne simons – 17.03.2018
Spannend,berührend

Anneli – 12.11.2016
Conny – 27.05.2016
Sehr bewegend, auch wenn ich die ganze Aufregung der Stadt nicht wirklich verstanden habe.

Andreas Harrack – 13.04.2016
Super Ohne Längen Geistreich und unterhaltsam Sehr zu empfehlen

Banania72 – 19.08.2015
Die Übersetzung ist so grauenhaft schlecht, dass ich das Buch nicht zu Ende lesen konnte.

holly – 24.05.2015
Ein großartiges Buch, das sehr nachdenklich macht! Holly

Luzia – 11.02.2015
Ich finde den Schreibstil nach wie vor gut. Lesenswert!

Anni68 – 04.11.2014
Bei einem typischen Tropper ist der Tod offenbar nicht weit. Ich kenne sein Problem nicht, aber das ist mir zu viel des Todes. Was ich bei den ersten Büchern noch gut hinnehmen konnte, ist nun leider vorbei. Und die Story ist - gut geschrieben, aber nicht so, als dass man es trotzdem lesen würde - vollständig vorhersehbar.

Ähnliche Titel wie „Kleinstadthölle“

Netzsieger testet Skoobe