Hysterie des Körpers

Der Lauf meines Lebens

Joey Kelly

Berühmte Sportler Medien Sport

79 Bewertungen
4.5443

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Hysterie des Körpers“

Zu Fuß von Wilhelmshaven bis zur 2962 Meter hohen Zugspitze – mit diesem Ziel schlägtDurch die deutsche Wildnis
Zu Fuß von Wilhelmshaven bis zur 2962 Meter hohen
Zugspitze – mit diesem Ziel schlägt sich Joey Kelly durch die «Wildnis» Deutschlands: Er übernachtet draußen unter einer
Plane, trinkt und isst nur, was die Natur ihm bietet, und
marschiert pro Tag im Schnitt mehr als einen Marathon.
Wetter und Einsamkeit sind seine stetigen Begleiter. Hunger und Durst treiben ihn an den Rand der Verzweiflung. Doch am Ende besiegt Joey Kelly die Hysterie seines
Körpers und steht nach knapp drei Wochen und 900
Kilometern auf der Zugspitze. Der Lauf seines Lebens –
ein einzigartiger Erlebnisbericht.chtet draußen unter einer Plane, trinkt und isst nur, was die Natur ihm bietet, und marschiert pro Tag im Schnitt mehr als einen Marathon. Wetter und Einsamkeit sind seine stetigen Begleiter. Hunger und Durst treiben ihn an den Rand der Verzweiflung. Doch am Ende besiegt Joey Kelly die Hysterie seines Körpers und steht nach knapp drei Wochen und 900 Kilometern auf der Zugspitze. Der Lauf seines Lebens – ein einzigartiger Erlebnisbericht.

Verlag:

Rowohlt E-Book

Veröffentlicht:

2011

Druckseiten:

ca. 128

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Hysterie des Körpers“

Maly Helga – 16.08.2020
Ein tolles Buch. Spannend und gleichzeitig informativ.

zost99 – 20.05.2019
Sportlich, spannend und tolle Einblicke in das Kelly-Leben

Martina – 28.10.2017
Super geschriebenes Buch!!!! Ich habe großen Respekt vor dieser Leistung!

Jutta Böß – 26.01.2017
War schon 2 mal als Zuschauer bei seinem Vortrag und habe auch mit ihm gesprochen.Eine sehr angenehme Begegnung für mich.Ich mag ihn.

mariosa – 09.12.2015
Heute in einem Zuge durchgelesen. Bin bin einfach geflaht, wow!

charly – 12.04.2015
Respekt das man so etwas schafft

IIII Zohan IIII – 02.12.2014
Tolles Buch, erstaunlicher Mensch!!

dagso – 11.06.2014
Spannender Erlebnisbericht, gut zu lesen... Unglaublich so eine Monstertour!

Laney – 30.10.2013
??toller Erlebnisbericht!

Marc – 28.07.2013
Das Buch ist an sich gut geschrieben und vermittelt ein gutes Gefühl für die Strapazen der Tour. Jedoch sind die Ausflüge in die Geschichte der Kelly Family nicht immer passend und unterbrechen das Leseerlebnis dieses faszinierenden Laufes.

Ähnliche Titel wie „Hysterie des Körpers“

Netzsieger testet Skoobe