Liebe kann man (nicht) kaufen

Jennifer Lillian

Eure Top 10 im Oktober 2020 New Adult

85 Bewertungen
3.65882

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Liebe kann man (nicht) kaufen“

Emily hat ihren Job als Kellnerin endgültig satt. Könnte sie doch auf das Geld verzichten und ihren Traum von einem Medizinstudium endlich wahrwerden lassen. Da kommt ihr John mit einer außergewöhnlichen Idee wie gerufen.
Er bittet Emily sich als seine Freundin auszugeben, damit er endlich das Ansehen seines Vaters und auch dessen Firma erlangt, da er alles andere als bereit ist, seinen exzessiven Lebensstil aufzugeben. Eine „Freundin“ käme ihm da recht. Nachdem er ihr eine beachtliche Summe anbietet, sieht Emily nur noch ihre bevorstehende Freiheit. Weg von der Kellnerei, weg von der Stadt … aber gelingt es ihr, auch wieder weg von ihm zu kommen?

Verlag:

Edel Elements - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 264

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


3 Kommentare zu „Liebe kann man (nicht) kaufen“

Tanja – 27.02.2021
Ich beende das Buch nach ca 130 Seiten. Die Protagonistin soll wohl wortgewandt und selbstbewusst wirken. Ich empfinde sie einfach nur plump, zickig und nervtötend und mag nicht mehr weiterlesen. Ich gebe die mittlere Anzahl von Sternen weil ich für die Veröffentlichung dieses Kommentars Sterne vergeben muss und eine andere Bewertung ungerecht wäre da ich dieses Buch nicht zu Ende gelesen habe.

utalesemaus – 17.10.2020
Eine tolle Geschichte, konnte man sehr gut lesen.

Christine – 09.10.2020
Doch, sie ist eine unerträgliche Zicke! Das kann man ja kaum lesen.

Ähnliche Titel wie „Liebe kann man (nicht) kaufen“

Netzsieger testet Skoobe