Die innere Freiheit des Alterns

Ingrid Riedel

Älter werden

5 Bewertungen
4.2

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die innere Freiheit des Alterns“

"Alt werden, heißt sehend werden", schrieb Marie von Ebner-Eschenbach. Ganz im Hier und Jetzt zu sein, das Leben annehmen zu können, ohne Warum, ist eine beglückende Erfahrung. Gerade im Alter empfinden wir sie als Geschenk. Ingrid Riedel - selbst über siebzig - schreibt voller Wärme und Weisheit über das Altern.
Älterwerden bedeutet zweierlei: Leben ausschöpfen und Leben loslassen. Es gilt, diese Spannung auszuhalten, Unvollkommenes anzunehmen, um zu innerer Ruhe und Gelassenheit zu finden.

Über Ingrid Riedel

Ingrid Riedel, Honorarprofessorin für Religionspsychologie und Psychotherapeutin in eigener Praxis, ist Dozentin und Lehranalytikerin an den C. G. Jung-Instituten Zürich und Stuttgart. Autorin zahlreicher erfolgreicher Bücher, bei Patmos zuletzt: Spieglein, Spieglein an der Wand. Märchen vom Neiden und Gönnen (2012); C. G. Jung: Ausgewählte Schriften (Hg. zus. m. Verena Kast, 2011).


Verlag:

Patmos Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 158

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Die innere Freiheit des Alterns“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe