Mord auf Antrag - Roland Benito-Krimi 2

Serie 

Serie

Inger Gammelgaard Madsen

Klassischer Krimi Krimis Skandinavien

29 Bewertungen
4.17241

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Mord auf Antrag - Roland Benito-Krimi 2“

Kriminalkommissar Roland Benito wird auf einen schwierigen Fall angesetzt. Ein fünfundzwanzig Jahre alter Mord soll aufgeklärt werden. Zwei Jungen finden die Leiche einer Frau in einem Moor bei Mundelstrup. Die Spuren führen nach Afrika und Rolands Vorstellungen über die neue globale Welt mit offenen Grenzen werden auf die Probe gestellt.Die Journalistin Anne Larsen vom Tageblatt erhält einen anonymen Anruf. Als weitere Leichen entdeckt werden, beginnt für den Kommissar und sein Team ein Wettlauf gegen die Zeit, den Mörder ausfindig zu machen.MORD auf Antrag ist eine unabhängige Fortsetzung des Debüt-Krimis Puppenkind. AUTORENPORTRÄTInger Gammelgaard Madsen arbeitete lange Zeit als Grafikdesignerin in verschiedenen Werbeagenturen. 2008 debütierte sie mit ihrem Kriminalroman Dukkebarnet, der jetzt bei Osburg unter dem Titel "Der Schrei der Kröte" erscheint. Sowohl der erste als auch der zweite Band ihrer Krimireihe um den Ermittler Roland Benito wurden von Kritik und Publikum begeistert aufgenommen. 2010 gründete Madsen ihren eigenen Verlag Farfalla und seit 2014 konzentriert sie sich ganz auf das Schreiben. Die Roland Benito-Reihe umfasst inzwischen acht Bände, im Februar 2016 erscheint der neunte. Inger Madsen lebt in Aarhus. -

Verlag:

SAGA Egmont

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 318

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

1 Kommentar zu „Mord auf Antrag - Roland Benito-Krimi 2“

BookstaBee – 10.03.2016
Dieser Teil war nicht ganz so laienhaft geschrieben wie der erste. Alles in allem eine spannende Geschichte, wenn mir auch das Ende nicht gefallen hat, da ich ein Fan von "Gerechtigkeit" bin.

Ähnliche Titel wie „Mord auf Antrag - Roland Benito-Krimi 2“

Netzsieger testet Skoobe