Geheimbünde

Freimaurer und Illuminaten, Opus Dei und Schwarze Hand

Gisela Graichen Alexander Hesse

Geheimbünde SPIEGEL Bestseller Allgemeines

23 Bewertungen
3.8261

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Geheimbünde“

Sie agieren im Verborgenen. Mythen und Verschwörungstheorien ranken sich um sie: Geheimbünde faszinieren die Menschen seit jeher. Es heißt, sie lenken die Geschicke des Vatikans. Sie bestimmen die Agenda des amerikanischen Präsidenten. Und sie sind die Drahtzieher hinter Finanzkrisen und Kriegen.
Dieses Buch enthüllt die Hintergründe und die Macht der geheimen Gesellschaften. Sind sie tatsächlich ein Hort des Bösen, oder erlangt man durch sie tiefere Erkenntnisse? Die Autoren suchen nach Symbolen, versteckten Hinweisen und entlarven Halbwahrheiten. Ob Illuminaten oder Freimaurer, Rosenkreuzer oder Skull and Bones, Prieuré de Sion, Mithras-Kult, Opus Dei, Propaganda Due oder Tempelritter – jeder Bund bietet Schutz. Und die Geheimbünde selber nutzen die Aura der verborgenen Macht für ihre Zwecke. Es geht um das Wissen einer Elite, das nur wenige besitzen, aber viele wollen.
Ein neues, spannendes, detailreiches Standardwerk über Verschwörungstheorien und das Wirken von Geheimgesellschaften. Es erklärt die Faszination, die sie auf uns ausüben, und hinterfragt ihren Mythos.

Über Gisela Graichen

Gisela Graichen studierte Publizistik, Rechts- und Staatswissenschaften und ist Diplom-Volkswirtin. Für das ZDF hat die Buch- und Filmautorin unter anderem die erfolgreiche Archäologiereihe «Schliemanns Erben» und die Wissenschaftsserie «Humboldts Erben» entwickelt. Sie lebt in Hamburg.


Verlag:

Rowohlt E-Book

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 286


Ähnliche Bücher wie „Geheimbünde“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe