Watzmanns Erben

Kriminalroman

Frauke Schuster

Krimis Deutschland

12 Bewertungen
3.6667

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Watzmanns Erben“

Paul Leonberger kehrt nach vielen Jahren in seinen Heimatort Bad Reichenhall zurück, wo er einst des Mordes an seiner Schwester verdächtigt wurde. Doch anstatt die traumatische Vergangenheit begraben zu können, wird er erneut mit dem gewaltsamen Tod einer jungen Frau konfrontiert und muss zur eigenen Entlastung den Mörder finden. Aber bald gibt es einen weiteren Toten, und fast scheint es, als sei der brutale König aus der alpinen Sagenwelt in furchtbarer Form wieder zum Leben erwacht.

Über Frauke Schuster

Frauke Schuster Jahrgang 1958, wuchs in Ägypten auf und studierte Chemie an der Universität Regensburg. Neben der Liebe zum Orient und den Naturwissenschaften spielt die Schriftstellerei eine Hauptrolle in ihrem Leben. Bisher hat sie fünf Kriminalromane veröffentlicht, daneben verfasst sie Kurzkrimis auf Deutsch und Englisch. Ihre Kurzgeschichte »Quetschkorn und blaue Bohnen« wurde für den Kärntner Krimipreis 2008 nominiert. Frauke Schuster ist Mitglied der Autorenvereinigungen »Mörderische Schwestern« und »Das Syndikat«.

www.fraukeschuster.de

Foto: © privat


Verlag:

GMEINER

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 244


Ähnliche Bücher wie „Watzmanns Erben“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe