Evas Geschichte

Anne Franks Stiefschwester und Überlebende von Auschwitz erzählt

Eva Schloss

Geschichte

99 Bewertungen
4.67677

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Evas Geschichte“

"Meine Geschichte erzählt Anne Franks Geschichte dort weiter, wo Annes Tagebuch aufhört. Sie ist sozusagen eine Fortsetzung des Tagebuch der Anne Frank, die Geschichte, die sie selbst nicht mehr erzählen konnte. Aber ich kann es, weil ich überlebt habe. Ich erzähle die Geschichte eines Mädchens, das so alt ist wie Anne, mit dem sie in Amsterdam gespielt hat, und diese Geschichte zeigt, was Anne - und uns allen - geschehen ist, nachdem man uns verraten und verhaftet hatte:
...Der Uniformierte war Dr. Mengele, der über Leben und Tod entschied ... Wir versuchten alle, möglichst aufrecht zu stehen und sicher dreinzuschauen, aber wir waren jämmerlich unterernährt und bis auf die Knochen abgemagert ... Als ich an der Reihe war, winkte er mich nach rechts. Ich drehte mich um und wartete auf Mutti. Zu meinem Entsetzen sah ich, wie ein Kapo sie brutal nach links stieß. Ich schrie ... ich zitterte am ganzen Körper und meine Zähne schlugen aufeinander, als ich zusehen musste, wie man meine Mutter mit den anderen Frauen abführte. Das war der schlimmste Moment meines Lebens. Ich dachte, ich würde sie nie mehr wiedersehen."
Eindringlicher Bericht vom Überleben einer Fünfzehnjährigen in Auschwitz, die - anders als ihre Stiefschwester Anne Frank - das KZ überlebte.

Verlag:

Brunnen Verlag Gießen

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 178

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


6 Kommentare zu „Evas Geschichte“

Lythanne – 29.08.2018
Dieses Buch ist ein MUSS... Ich kenne das Tagebuch der Anne Frank als Buch und Film, habe gerade mit 3 meiner Teenager Kinder das Hinterhaus in Amsterdam besucht. Gerade un der heutigen Zeit darf man nicht aufhören sich zu erinnern... Es ist gleichzeitig ein Buch von Tod und Leben, Verzweiflung und Hoffnung. Ich bin betroffen und habe das Buch verschlungen.

annaj83 – 18.10.2016
Muss man lesen! Sehr empfehlenswert!

Jenny68 – 21.09.2016
Dieses Buch ist gerade jetzt in der Zeit des Terrorismus ein MUSS. Damals vor über 70 Jahren wurden vor allem die Juden grausam verfolgt. - und heute versucht der Islam die Menschen anderer Glaubensrichtungen zu 'bekehren' mit Terror, Gewalt, Hass, Hinrichtungen. Die Devise heißt: Miteinander in Frieden leben!

Liesmich – 06.03.2016
Danke für dieses Buch. Es ist so wichtig, dass diese schlimme Zeit nicht vergessen wird und hoffentlich liest es auch der ein oder andere, der gerade an unserer Demokratie und ihren Werten zweifelt.

Heinz – 01.03.2016
Ich bin betroffen

Amiga1490 – 28.02.2016
Gerade in der heutigen Zeit und Stimmung in Deutschland ein wertvolles Buch.

Ähnliche Titel wie „Evas Geschichte“

Netzsieger testet Skoobe