Mörder weinen

Diese Woche neu Krimis Deutschland

1 Bewertung
4.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Mörder weinen“

Sylt. Zwei Morde innerhalb von zwölf Stunden. Drei Ermittler unter extremem Zeitdruck. Vier Kunstwerke, die Rätsel aufgeben. Und ein Journalist, der alles enthüllen kann …

Bei einer Vernissage auf Sylt sollen vier Werke des kürzlich ums Leben gekommenen Malers Artur Faust versteigert werden. Seine besten Freunde sind in Geldnot und haben beschlossen, den Elemente-Zyklus zu veräußern. Doch noch in der Nacht wird der Galerist erschlagen – mit einem der Kunstwerke. Der Mörder hinterlässt eine Botschaft: Elements of Crime – Wasser steht mit dem Blut des Opfers auf das Bild geschrieben.
Die Sylter Kommissare Winterberg, Blanck und Kreuzer sind sich sicher, dass die vier Freunde des Malers mehr über den Mord wissen, als sie zugeben. Bis auch einer von ihnen stirbt – und die restlichen drei in Panik geraten …

Der vierte Fall für die Sylter Ermittler Winterberg, Blanck und Kreuzer

Über Eva Ehley

Eva Ehley studierte Literaturwissenschaft und Mathematik und arbeitete als Lehrerin. In ihren Texten erzählt sie allerdings von Dingen, über die man in der Schule nichts lernt. Hier werden Neurotiker leicht zu Mördern, während Egoisten unter Umständen ein Helfersyndrom entwickeln. Eva Ehleys Sylt-Krimis, die klassische Whodunnits mit Tendenz zum Psychothriller bieten, sind Kult. Für ihren Thriller ›Verdacht‹ hat sie sich gemeinsam mit ihrem Sohn und Co-Autor Philipp Ehley im Berliner Partymilieu umgeschaut. Ehleys Texte wurden vielfach preisgekrönt u.a. mit dem Agatha-Christie-Krimipreis. Die Autorin lebt in Berlin. Sie ist verheiratet und hat zwei erwachsene Söhne. Als "Sylt-Botschafterin" war Eva Ehley zu Gast im Severin*s Keitum und im Morsumer Landhaus Severin*s, um an ihrem neuen Roman zu arbeiten und Lesungen abzuhalten.


Verlag:

FISCHER E-Books

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 267


Ähnliche Bücher wie „Mörder weinen“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe