Die Nightingale-Schwestern

Freundinnen fürs Leben. Roman

Serie 

Serie

Donna Douglas

Leichte Unterhaltung

258 Bewertungen
4.55426

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Nightingale-Schwestern“

London, 1934. Das berühmte Nightingale Hospital sucht neue Krankenschwestern.

Unter den Kandidatinnen sind drei junge Frauen, die unterschiedlicher kaum sein könnten: Während Dora aus ärmlichen Verhältnissen stammt, ist Millie eine waschechte Aristokratin, die lieber etwas Sinnvolles tut, als sich einen Ehemann zu suchen. Helen dagegen leidet unter ihrer dominanten Mutter, vor der sie ein Geheimnis verbirgt. Doch welche von ihnen hat das Zeug dazu, eine echte Nightingale-Schwester zu werden?

Verlag:

Bastei Entertainment

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 443

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

10 Kommentare zu „Die Nightingale-Schwestern“

andrea kendl – 18.01.2020
tolle Schriftstellerin..jedes Buch von ihr ist toll..gerade die nightingale schwestern...

leha0607 – 04.08.2019
Jenny – 26.07.2019
Einfach toll zu lesen. Da ich selbst Krankenschwester bin war es für mich interessant. Auch die unterschiedlichen Charakteren der Mädchen wo ich mich sehr gut hineinversetzen konnte. Man war in einer anderen Welt. Ich freue mich auf das nächste Band

Serena – 15.05.2018
Ich liebe dieses Buch ♡

Sonja – 23.01.2018
Mein Examen liegt 20 Jahre zurück . Es war mir eine Freude das Buch zu lesen und freue mich schon auf die Fortsetzung

Flodda70 – 06.09.2017
einfach himmlisch

Leserin XYZ – 28.08.2017
kurzweiliger Zeitvertreib

reh – 11.03.2017
Mir hat das Buch sehr gut gefallen, da ich selbst Krankenschwester bin, gab es einige Situationen die ich sehr gut nachvollziehen konnte.

Snowflake76 – 05.09.2016
Tolle Unterhaltung, macht Lust auf mehr!

Schufti – 22.08.2016
Super. Ich freu mich schon auf den zweiten Teil!!!!!!

Ähnliche Titel wie „Die Nightingale-Schwestern“

Netzsieger testet Skoobe