Unorthodox (Ungekürzte Lesung)

Deborah Feldman

Empfehlungen Sachbuch Glaube

20 Bewertungen
4.5

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Unorthodox (Ungekürzte Lesung)“

Selten hat eine Autorin ihre Befreiung aus den Fesseln religiöser Extremisten so lebensnah, so ehrlich, so analytisch klug erzählt wie Deborah Feldman. Feldman wuchs in der ultra-orthodoxen, chassidischen Satmar-Gemeinde in Williamsburg, einem Stadtteil von New York, auf. Schon als Kind störte sie die strikte Unterwerfung unter die strengen Lebensgesetze der Sekte, die Ausgrenzung, die ärmliche Lebensweise und die Unterordnung der Frau. Ihr Gerechtigkeitsempfinden und ihr Wissenshunger haben sie angetrieben, ihren Alltag zu hinterfragen. In "Unorthodox" schildert Feldman das harte Leben in der Gemeinde, angefangen von den Kindertagen bis hin zu ihrer Zwangsehe. Und sie erzählt, wie sie den Mut fand, zusammen mit ihrem Sohn aus dieser Enge auszubrechen - hinein in eine ihr völlig unbekannte Welt.

Gelesen von:

Anita Hopt

Verlag:

AUDIOBUCH

Veröffentlicht:

2016

Länge:

11 Std. 48 Min.

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

Hörbuch


5 Kommentare zu „Unorthodox (Ungekürzte Lesung)“

Doris Hilpoltsteiner – 13.11.2020
Die Geschichte hat mich sehr bewegt. Dabei fand ich es am Anfang sehr langatmig. Doch je länger ich zu hörte, desto weniger könnte ich aufhören. Unbedingte Hörempfehlung!

Claudia – 08.11.2020
Dieses Buch muss man hören und lesen.

Anne – 05.11.2020
Tolles Buch. Es gibt Einblicke in eine religiöse Parallelwelt, die mich zeitweise entsetzten.

Picciola – 18.10.2020
Ich persönlich fand die Geschichte super langweilig und hab sie nach gut 2 Stunden abgebrochen. Gute Leserin, aber es passiert einfach nichts. Interessante Einblicke, aber viel zu lang.

Nicole – 26.09.2020
ein gutes Buch, besser als die gleichnamige Miniserie

Netzsieger testet Skoobe