Ein todsicherer Job

Roman

Christopher Moore

Skurrilitäten Amerika Humoristische Literatur

86 Bewertungen
4.11628

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Ein todsicherer Job“

Zum Brüllen komisch und absolut hinreißend – eine liebenswerte Komödie der besonderen Art.

Charlie Ashers Welt ist perfekt, bis seine Frau Rachel bei der Geburt ihres ersten Kindes stirbt. Über Nacht ist Charlie nicht nur Vater, sondern auch Witwer. Und darüber scheint er den Verstand zu verlieren – anders kann er sich das Wesen in Minzgrün nicht erklären, das ihm immer wieder erscheint. Dann fallen auch noch wildfremde Menschen tot vor ihm um, und es stellt sich heraus, dass Charlie von ganz oben eine neue Aufgabe zugewiesen bekommen hat: Seelen einzufangen und sicher ins Jenseits zu befördern. Ein todsicherer Job, aber trotzdem nichts für Charlie …

Verlag:

Goldmann Verlag

Veröffentlicht:

2009

Druckseiten:

ca. 341

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Ein todsicherer Job“

Rockabella – 07.03.2017
Wie seine anderen Bücher auch, einfach toll!

danie – 09.02.2017
Super!Hab viel gelacht!?!

timbahero – 04.02.2017
Der Vergleich mit Douglas Adams und Terry Pratchett ist doch etwas weit hergeholt. Das Buch hat seine skurrilen Momente, aber insgesamt ist es kein Meisterwerk. Der Autor scheint im Übrigen ein überzeugter Anhänger des pseudowissenschaftlichen Alpha-/Betamännchen-Unsinns zu sein - das Thema taucht so ziemlich auf jeder Seite auf und macht das Buch nicht sympathischer.

Lucas – 21.08.2016
Lustig geschrieben, abgedrehte Fantasie, Story in sich stimmig.

waldreader – 15.06.2016
Eine schöne Mischung aus Realität und Unterwelt-Fantasien mit Leichtigkeit und Humor erzählt, ohne dabei die Trauer und Gefühle zu vergessen, wenn es um den Tod geht. Eine gelungene Geschichte.

Frank – 23.03.2016
Endgeil - skurril und sehr amüsant !

Martina – 20.09.2015
herrlich überdreht :)

Janine – 23.03.2015
Ein Kapitel gelesen und geschlafen...ein Tag später das selbe. Nicht mein Ding

mariawunderland – 16.02.2015
Paracelsus – 21.12.2014
Bitterböser Humor, wilde Phantasien, doch mit viel Liebe zum Detail geschrieben und auch sehr stimmig. Die Logik des Buches geht auf. Nichts für Realisten, für alle anderen zu empfehlen.

Ähnliche Titel wie „Ein todsicherer Job“

Netzsieger testet Skoobe