Der Wildblütengarten

Roman

Carla Montero

Italien Gegenwartsliteratur

72 Bewertungen
4.23611

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Der Wildblütengarten“

Auf den Spuren ihrer Urgroßmutter stößt eine junge Frau auf einen prächtigen Garten in Ligurien und auf ein dramatisches Geheimnis …

Als die fünfunddreißigjährige Gianna vom Tod ihrer Großmutter Luisa erfährt, ist sie erschüttert. Luisa war wie eine zweite Mutter für sie und hat Giannas Welt mit Geschichten erfüllt. Vor allem über ihre geheimnisumwobene Urgroßmutter Anice, die 1919 in Barcelona strandete und dort eigenhändig den seither familiengeführten Delikatessenladen eröffnete. In den Hinterlassenschaften Luisas stößt Gianna auf Anices Tagebuch sowie auf einen Schlüssel und beschließt, sich auf die Spuren ihrer mysteriösen Wurzeln zu begeben. Diese führen sie nicht nur zu einem Garten am Rand eines italienischen Dörfchens, sondern auch zur tragischen Geschichte Anices und der Wahrheit über sich selbst …

Packend, opulent und auf kunstvoll verflochtenen Zeitebenen erzählt – bester Schmökerstoff von Spaniens Königin der Familiengeheimnisromane!

Über Carla Montero

Carla Montero (Madrid, 1973) studierte Jura und BWL, doch ihre große Leidenschaft galt schon immer dem Schreiben. Ihr erster Roman Una dama en juego gewann den Preis des Círculo de Lectores, bei dem Leser des spanischen Buchclubs die Jury bilden. Das Mädchen mit den Smaragdaugen wurde in sechs Sprachen übersetzt und war in Spanien einer der bestverkauften Romane des Jahres 2012.


Verlag:

Blanvalet Verlag

Veröffentlicht:

2021

Druckseiten:

ca. 432

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


6 Kommentare zu „Der Wildblütengarten“

cookie4230 – 11.06.2021
Manchmal etwas zäh, aber im Großen und Ganzen interessant und unterhaltsam.

Margarete – 14.04.2021
Hat mir sehr gefallen

Margit – 16.04.2021
Hat mir gut gefallen. Nette romantische Geschichte mit Hindernissen und Vergangenheitsbewältigung.

Anita Bochinski – 16.04.2021
Eine schöne Geschichte, manchmal etwas langatmig. Romantisch und traurig, aber mit gutem Ende.

Ingeburg Schmill – 15.04.2021
xx – 10.04.2021

Ähnliche Titel wie „Der Wildblütengarten“

Netzsieger testet Skoobe