Engel haben keinen Hunger

Katrin L.: Die Geschichte einer Magersucht

Empfehlungen Jugendbücher Romane

122 Bewertungen
4.5

+ Buch merken

Lesen Sie dieses und 175.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Engel haben keinen Hunger“

»Die Geschichte von Katrins Magersucht – klar in der Sprache, unprätentiös und zurückhaltend.« Berliner Zeitung

Gestützt auf Katrins Tagebücher und Gespräche mit Eltern und Freundinnen, erzählt Brigitte Biermann vom verzweifelten Kampf gegen die unheimliche Krankheit, den Katrin und ihre Familie, Ärzte, Psychologen und Therapeuten schließlich verloren haben.
Katrin L. ist 15 Jahre alt, sportlich, kreativ, gescheit und allseits beliebt. Von der Zukunft hat sie klare Vorstellungen: Sie möchte Model werden. Doch Katrin fühlt sich dafür zu dick.
Was zunächst mit einer harmlosen Diät beginnt, entwickelt sich bald zu einer gefährlichen Sucht, aus der es keinen Ausweg gibt.

Über Brigitte Biermann

Brigitte Biermann war 15 Jahre lang als Gerichtsreporterin für "Brigitte" tätig und ist Autorin mehrerer Bücher, u.a. von "Frauen vor Gericht" und "Mütter und Söhne". Bei Beltz erschien ihr Buch „Engel haben keinen Hunger. Katrin L.: Die Geschichte einer Magersucht“.


Verlag:

Gulliver von Beltz & Gelberg

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 178


17 Kommentare zu „Engel haben keinen Hunger“

– 08.07.2017

ein wirklich traurig berührendes aber auch informatives Buch. Man versteht man der Hintergründe bei der Magersucht

– 21.05.2017
– 23.04.2017

Ich fande das Buch sehr emotional.

Und an alle Familien die ein Mitglied besitzen das unter Anorexie leidet wünsche ich viel Glück und stärke, diese Krankheit zu besiegen

– 14.08.2016

Ein Denkmal für Katrin, ihre Krankheit und alle die darunter leiden und litten.

– 04.02.2016

danke es nicht meins

Ähnliche Bücher wie „Engel haben keinen Hunger“

Lesen Sie was, wieviel und wo immer Sie möchten!

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe