Am Ende der Straße

Roman

Brian Keene

Horror

29 Bewertungen
3.58621

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Am Ende der Straße“

Walden ist eine gewöhnliche, verschlafene Kleinstadt – bis sich von einem Tag auf den anderen eine unerklärliche Schwärze herabsenkt und Walden von der Außenwelt abschottet. Jeder, der die Stadt verlassen will, verschwindet spurlos – nur die Schreie dringen aus der Finsternis. Als das Dunkel schließlich seine furchtbare Gestalt offenbart, geht es für Waldens Bewohner ums nackte Überleben.

Über Brian Keene

Brian Keene, geboren 1967, hat bereits zahlreiche Horrorromane veröffentlicht und dafür zweimal den begehrten Bram Stoker Award gewonnen. Zurzeit sind zwei Verfilmungen seiner Romane in Arbeit. Er lebt in Pennsylvania.


Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2011

Druckseiten:

ca. 228


2 Kommentare zu „Am Ende der Straße“

Erika – 02.05.2017

fand ich super. ..mir gefällt der Schriftsteller ja sowieso, deswegen ist mir das Buch sofort ins Auge gesprungen ...es ist im Grunde eine Endzeit Geschichte. .

es geht um eine Kleinstadt die Walden heißt, und in Walden ist es plötzlich dunkel geworden. .keiner weiß warum oder ob das wieder weg geht. ..

das ende fand ich ein bisschen plötzlich, ich hätte schon gerne erfahren was passiert ist. ..Ansonsten ist das Buch sehr gut und unterhaltsam. .

Anonymous – 12.10.2013

Ähnliche Bücher wie „Am Ende der Straße“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe