Die Blonde mit den schwarzen Augen

Roman

Benjamin Black

Klassischer Krimi Krimis Deutschland

10 Bewertungen
4.1

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Blonde mit den schwarzen Augen“

»Als würde ein alter, tot geglaubter Freund plötzlich den Raum betreten« Stephen King
In diesem packenden Roman erweckt John Banville alias Benjamin Black den berühmtesten Privatdetektiv der Weltliteratur, Philip Marlowe, wieder zum Leben. Eine meisterliche Mimikry, die Krimifans auf der ganzen Welt begeistert. Der Meister ist zurück. Los Angeles in den frühen Fünfzigerjahren. Philip Marlowe, Privatdetektiv, ist so ruhelos und einsam wie eh und je. Die Geschäfte laufen eher schlecht, da trifft es sich gut, dass eine neue Klientin sein Büro betritt: jung, wunderschön, gut gekleidet. Clare Cavendish will, dass Marlowe ihren Liebhaber findet, Nico Petersen, der plötzlich wie vom Erdboden verschluckt ist. Bald verfällt Marlowe dem Charme der schwarzäugigen Blonden und findet sich in einem Fall wieder, der ihn in die Welt einer der reichsten Familien der Gegend führt. Die wiederum würde offenbar alles dafür tun, um diesen Reichtum zu verteidigen, und schreckt dabei vor nichts zurück ...
»Ein erstklassiger Noir. Es ist bemerkenswert, wie frisch sich das Buch liest, dabei hält es sich eng an die literarischen Vorgaben. Black hat den Nagel auf den Kopf getroffen.« New York Times
»Absolut unwiderstehlich« The Guardian

Verlag:

Kiepenheuer & Witsch eBook

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 251

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Die Blonde mit den schwarzen Augen“

Thomas Wichert – 25.11.2015
Bravo... trotz einiger Unstimmigkeiten, die wohl nur Chandler Fans auffallen. Marlowe ist nach Paris geflogen und hat Linda Loring geheiratet. (Playback) Außerdem gab es im Nachlass von Chandler ein Romanfragment, das von Robert B. Parker beendet wurde. In diesem Buch waren Loring und Marlowe verheiratet. Der Titel ist Poodle Springs Story. Trotzdem ein absolut lesenswertes Buch, welches den Stil von Chandler in würdiger Tradition fortsetzt.

Ähnliche Titel wie „Die Blonde mit den schwarzen Augen“

Netzsieger testet Skoobe