Ich weiß nicht, was ich wollen soll

Warum wir uns so schwer entscheiden können und wo das Glück zu finden ist

Bas Kast

10 Wege aus der Quarterlife Crisis Allgemeine Ratgeber Glück

17 Bewertungen
4.35294

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Ich weiß nicht, was ich wollen soll“

»Ein unterhaltsamer Entwurf zu der Frage, warum wir es uns oft so unnötig schwer machen«
Gehirn und Geist

Wir haben alle Chancen der Welt, wir können leben mit wem wir wollen, wo wir wollen und wie wir wollen, wir können unseren Neigungen nachgehen und an der Erfüllung unserer Wünsche arbeiten – aber warum tun sich viele von uns so schwer mit der Liebe und dem Leben? Ist es „nur“ das Luxus-Problem einer bestimmten Generation, die mit sich und ihren Lebensentwürfen hadert, oder steckt mehr dahinter?
Der Bestsellerautor Bas Kast fügt zusammen, was unterschiedlichste wissenschaftliche Disziplinen – wie Psychologie, Hirnforschung, Politik- und Wirtschaftswissenschaften – zur Qual der Wahl und unserer rasenden Wohlstandsgesellschaft herausgefunden haben. Denn erstmals lassen sich die Fragen nach Glück und Zufriedenheit empirisch beantworten. Ein Buch voller überraschender Analysen und Einsichten über uns und den Zustand der Welt, in der wir leben.

»Bas Kasts Buch liest man mit Gewinn.«
Hamburger Abendblatt

»Gegen den zunehmenden Schwindel im Kopf.«
Philosophie Magazin

»Kurzweilig und unter Einflechtung vieler empirischer Studienergebnisse.«
Deutschlandradio Kultur

Über Bas Kast

Bas Kast, Jahrgang 1973, studierte Psychologie und Biologie in Konstanz, Bochum und Boston/USA. Er arbeitet als Wissenschaftsjournalist und Autor. In seinem Bestseller »Der Ernährungskompass« (2018, ausgezeichnet als »Wissensbuch des Jahres«) hat Kast die gesicherten Erkenntnisse über eine gesunde Ernährung zusammengestellt, deren alltagstaugliche Umsetzung er in »Der Ernährungskompass. Das Kochbuch« (gemeinsam mit Michaela Baur, 2019) aufzeigte. Weitere Veröffentlichungen: »Die Liebe und wie sich Leidenschaft erklärt« (2004), »Wie der Bauch dem Kopf beim Denken hilft« (2007), »Ich weiß nicht, was ich wollen soll« (2012), »Und plötzlich macht es KLICK!« (2015).


Verlag:

FISCHER E-Books

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 185


1 Kommentar zu „Ich weiß nicht, was ich wollen soll“

adams – 23.09.2019

Auf jeden Fall empfehlenswert

Ähnliche Bücher wie „Ich weiß nicht, was ich wollen soll“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe