Der Ernährungskompass - Das Kochbuch

111 Rezepte für gesunden Genuss

Bas Kast

Merry Bookmas Kochen

35 Bewertungen
3.6286

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Der Ernährungskompass - Das Kochbuch“

Das Kochbuch zum Bestseller »Der Ernährungskompass«, durchgehend farbig bebildert mit Rezepten
»Noch nie war eine gesunde Ernährung so lecker!«, genialokal


Mit seinem »Ernährungskompass« eroberte Bas Kast die Bestsellerlisten. Jetzt hat er zusammen mit der Rezepte-Entwicklerin Michaela Baur ein Kochbuch verfasst, das die wissenschaftlich begründeten Regeln gesunden Essens für den Ernährungsalltag umsetzt. Dass gesunde Ernährung, die auch Gewichtskontrolle im Blick hat, nichts mit dem Zählen von Kalorien zu tun hat und viele Klischees zum Thema längst überholt sind, belegte Bas Kast auf der Basis aller wissenschaftlichen Studien zum Thema Ernährung. Wichtiger ist das Was und das Wann des täglichen Essens. Auf Wunsch seiner vielen Leser hat er nun mit Michaela Baur Rezepte von morgens bis abends zusammengestellt, die auf den zentralen Erkenntnissen seines »Ernährungskompass« beruhen. In Text und Bild belegen die beiden Kochbegeisterten, dass sich Gesundheit und Genuss keinesfalls ausschließen.

Verlag:

C. Bertelsmann Verlag

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 78

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


2 Kommentare zu „Der Ernährungskompass - Das Kochbuch“

Soulfood – 01.09.2019
Auf dem ersten Blick interessante und spannende Rezepte, die verhältnismäßig einfach nachzukochen sein dürften und lecker klingen. Hätte für meinen Geschmack noch etwas weniger fischlastig sein dürfen, die Meere hätten es sicher gedankt.

I. Baumgartner – 28.08.2019
Ein Stern Abzug da in zu vielen Rezepten Minze und/oder Kardamom vorkommen. Schön wäre eine Alternative für Menschen, die diese beiden Gewürze nicht mögen. Die Rezepte sind mit Liebe zusammengestellt und gut nachkochbar auch für Laien.

Ähnliche Titel wie „Der Ernährungskompass - Das Kochbuch“

Netzsieger testet Skoobe