Opferkind

Ich habe die Hölle überlebt, weil ich an den Himmel glaubte

Walter Meili Astrid Dauster

Glaube

9 Bewertungen
3.22222

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Opferkind“

Astrid Dauster lebt ein scheinbar normales Leben - bis plötzlich ihre vergessene Vergangenheit wie ein kalter Schock über sie hereinbricht. In ihren ersten 13 Lebensjahren wurde sie von ihrem Vater und anderen Mitgliedern einer Satanisten-Loge auf grausamste Weise gequält. Und dann taucht mitten in diesem Abgrund der Kindheitserinnerungen ein außergewöhnliches, liebevolles Licht auf: Astrid erinnert sich an Begegnungen mit einem Schäfer. Ihm stellt sie alle schwierigen Warum-Fragen und er schenkt ihr tiefe Offenbarungen über Gut und Böse und das Wesen Gottes. Erst im Rückblick wird Astrid klar, was diese Nahtoderfahrungen bedeuten und erkennt ihren ganz besonderen Auftrag.

Verlag:

SCM Hänssler

Veröffentlicht:

2020

Druckseiten:

ca. 311

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Opferkind“

Soulkiss – 09.07.2021
Das Thema des Buches ist erschütternd und man kann sich gar nicht vorstellen, wie diese Kindheit überstanden werden konnte. Leider lässt sich das Buch für mich nur sehr schlecht lesen. Z.B die ellenlangen Passagen in denen das Kind "Gespräche " mit dem Schäfer führt sind auf Dauer sehr ermüdend. Daher habe ich das Buch nicht zu Ende gelesen

Ähnliche Titel wie „Opferkind“

Netzsieger testet Skoobe