Mr. Widows Katzenverleih

Roman

Antonia Michaelis

Deutschland, Österreich & Schweiz

81 Bewertungen
4.20988

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Mr. Widows Katzenverleih“

Wäre es nicht wunderbar, wenn es Entspannung oder das Gefühl, gebraucht zu werden, quasi »auf Rezept« gäbe? Der alte Mr. Widow macht es möglich: In seinem stuckverzierten Haus mit dem verwunschenen Garten mitten in der Stadt verleiht er samtpfotige Stubentiger an Menschen, die zu viel oder auch zu wenig haben, um das sie sich sorgen müssen. Je nach Bedarf verbreiten seine Katzen von Behaglichkeit bis zu quicklebendigem Spieltrieb vor allem eines: Glück. Als Mr. Widow eines Abends in einer Mülltonne neben einem Wurf neugeborener Kätzchen auch eine schwangere junge Frau entdeckt, die vor irgendetwas auf der Flucht zu sein scheint, kommt neuer Schwung in sein beschauliches Leben. Doch Nancys Vergangenheit lässt sich nicht so einfach abschütteln …

Verlag:

Knaur eBook

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 337

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


6 Kommentare zu „Mr. Widows Katzenverleih“

Weensmaus – 23.12.2017
Einfach nur eine bezaubernde Geschichte.

Scotty – 08.12.2017
Fantasievoll, und humorvoll. Für Katzenfreunde und alle anderen Menschen, die eine Auszeit von unserer hektischen Lebensweise brauchen.

Heike – 24.03.2018
schön zum wegträumen

SKII – 18.03.2018
Eine wunderbare Geschichte, fantasievoll - spannend - mit bunten Charakteren - viel Lebensweisheiten und Humor, verpackt in einer ebenso wunderschönen Sprache

WM – 17.12.2017
Schöne Geschichte, gut geschrieben. Ich habe ein bisschen gebraucht, um mich zurechtzufinden, die Figuren sind liebevoll beschrieben und entwickelt. Ich werde gerne noch mehr von der Autorin lesen. ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Nintje – 11.11.2019
Wie bereits die anderen Erwachsenenbücher ist auch dieses wunderbar geschrieben. Sauber und gleichzeitig poetisch erzählt, mit feinen Zwischentönen und einem liebevollen Blick auf die Vielfalt der menschlichen Charaktere und Schwächen. Es ist aus meiner Sicht echte und erwachsene Literatur, die den Leser oder die Leserin auf eine Reise mitnimmt, die auch bei ihm oder ihr etwas verändert. Im positiven Sinne. Danke an die Autorin für diese Geschichte!

Ähnliche Titel wie „Mr. Widows Katzenverleih“

Netzsieger testet Skoobe