Prügel

Eine ganz gewöhnliche Geschichte häuslicher Gewalt

Antje Joel

Erfahrungsberichte Partnerschaft & Sexualität

16 Bewertungen
3.4375

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Prügel“

Häusliche Gewalt ist eines der größten Tabuthemen unserer Zeit. Antje Joel, preisgekrönte Journalisten, bricht dieses Tabu, und erzählt in ihrem Buch offen und schonungslos ihre eigene Geschichte. Und sie analysiert darüber hinaus den gesellschaftlichen Kontext, denn sie stellt keine Ausnahme dar: Jeden dritten Tag wird eine Frau von ihrem Partner ermordet, jede dritte Frau erlebt häusliche Gewalt. So auch Antje Joel. Mit 16 lernt sie ihren späteren Mann kennen. Er schlägt sie bereits nach wenigen Monaten. Ihre Eltern sagen, was Joel danach von vielen Seiten hören wird: «selbst schuld!» Sie empfindet es lange ebenso und kehrt zu ihm zurück. Wieder und wieder. In ihrem Buch erzählt Joel, warum sie ihren Ehemann zunächst nicht verlassen hat, wie sie sich schließlich doch befreit hat und was sich in der Gesellschaft verändern muss. Ein wichtiges, hochaktuelles Buch.


Verlag:

Rowohlt E-Book

Veröffentlicht:

2020

Druckseiten:

ca. 281


2 Kommentare zu „Prügel“

Peter Kühne – 18.07.2020

Solte jeder Mann lesen!

Peter Kühne

denise – 16.07.2020

Sehr gut geschrieben! Sehr wahr! Sehr mutig! Danke!!! Werde meiner Tochter , 19, einiges zum Lesen geben, zur Vorbeugung.

Ähnliche Bücher wie „Prügel“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe